Ich und So

1000 Fragen an Dich selbst-Teil 25-28 und die Erfindung

20. Juli 2018

1000 Fragen an dich selbst-ErfindungLang lang ist es her, dass ich hier auf dem Blog die 1000 Fragen angeschaut habe. Zu viel zu tun. Zu wenig Zeit. Dann war der Blog fast 2 Tage nicht erreichbar und ich habe mich wund telefoniert mit dem Hoster. Die Konsequenz ist nun, dass ich den Hoster wechsle, denn Service sieht einfach anders aus. Hier wird dann ein paar Tage, der Blog nicht erreichbar sein aber das sage ich euch dann noch. Umso schöner finde ich immer wieder, das ihr hier vorbeischaut obwohl so wenig los ist. Diese Treue lässt mein Herz aufgehen und heute habe ich wieder 80 Antworten für euch. Das letzte Mal habe ich lieben Menschen, die tatsächlich alles gelesen haben, eine Postkarte geschickt und ich hoffe es sind alle angekommen.

Ich hoffe ihr habt ein bisschen Zeit denn nun gehts weiter mit 80 Fragen und wir haben damit mehr als die Hälfte der 1000 geknackt.

Heute gehts vor Allem um die Erfindung schlecht hin und meine Antwort ist wohl ziemlich öde aber auf eure bin ich sehr gespannt.

481: Bei welcher Fernsehsendung schaltest du sofort um?
Ich schaue gar kein Fernsehen mehr.
482: Wann hast du zuletzt jemandem vorgelesen?
Erst heute beim Arzt. Der Prinz findet Warten alles andere als gut.
483: Bist du gut im Small Talk?
hmmm ich glaube ich werde schnell tiefer in den Gesprächen also weiss ich jetzt nicht wie die Antwort lautet.
484: Welche Nachricht hat dich in letzter Zeit stark berührt?
Als eine Freundin ihre Zwillinge bekommen hat und die Nachricht dazu kam. Das ist einfach immer wieder ein großes Wunder.
485: Welche Sprache würdest du gerne beherrschen?
Französisch. Ich kann nur noch sehr wenig aber ich liebe diese Sprache.
486: Kannst du Kaugummiblasen machen?
Na Logo

Geburtstag

das nächste Gluckengeburtstagsselfie und wie ihr seht wir hatten Spass

487: Welcher deiner Geburtstage hat dir am besten gefallen?
Mein 25. glaube ich, denn den habe ich mit meinem Liebsten nackt in der Nordsee verbracht. Wir waren ganz frisch verliebt und jetzt sind wir schon 10 Jahre ein Paar.
488; Welche Floskel benutzt du zu oft?
Nichtssagend bin ich oft, wenn ich überfordert bin und in Wenn Dann Sätze abstreife.
489: Kannst du dich leicht in Zeichentrickfilme hineinversetzen?
Nein, Zeichentrick ist einfach Fiktion für mich. Ich brauche „echte“ Menschen um mich hineinzuversetzen.
490: Suchst du dein Waschmittel nach dem Duft aus?
Ich benutze nur Waschmittel ohne Duft.
491: Kommt es dir so vor, als wäre das Gras des Nachbarn immer grüner?
Haha, nein es kommt mir nicht so vor und ich glaube es ist auch nicht so.
492: Welchen gesunden Snack magst du am liebsten?Kuerbiszeit-Ofengemüse
Ich liebe Obst und Gemüse als Snack
493: Wie fest ist dein Händedruck?
Ich glaube nicht so fest und ich mag es auch überhaupt nicht anderen Menschen die Hand zu geben.
494: Schreibst du häufig etwas auf, damit du es dir besser merken kannst?
Ich sollte das viel mehr tun, denn ich bin mega vergesslich. Oder aber ich habe es aufgeschrieben aber weiss nicht mehr wo.
495: Worauf hast du zuletzt mit Ja geantwortet?
„Mama darf ich ein Eis essen? JA
496: Welche Mahlzeit am Tag magst du am liebsten?
Eigentlich schon immer das Frühstück, da ich es liebe wenn es sehr vielfältig ist und lange dauert.
497: Schläfst du manchmal beim Fernsehen ein?
Nein noch nie
498: Wie stark ist deine Sammelleidenschaft?
Sie war mal stärker. Inzwischen sammle ich nix mehr.
499: Hälst du dich immer an den Plan, den du gemacht hast?
Ich versuche es zumindest.
500: Welches Kunstwerk hat dich stark beeindruckt?
Ein Bild des Prinzen, das er letztes Jahr gemalt hat. Ich habe es Einrahmen lassen, da ich es wunderschön finde.
501: Lässt du dich gern überraschen, wenn du essen gehst?
Neeeeeiiiinnnn… ich mag halt manche Sachen nicht, wie chinesisch.
502: Was war die beste Entscheidung deiner beruflichen Laufbahn?
Keine
503: Wie heißt deine Lieblingsblume?WiB-18.-19.03.17-gerbera
Ranunkel und Gerbera
504: Glaubst du, dass man dich hypnotisieren kann?
ich habe keine Ahnung aber ich hab schon oft darüber nachgedacht es auszuprobieren
505: Was musst du endlich wegwerfen?
Viele Bilder vom Prinzen von den letzten 3 Jahren
506: Welche Stadt im Ausland würdest du gern besuchen?
New York und Boston möchte ich nochmal besuchen
507: Trägst du häufig Lippenstift?
Nein ganz ganz selten
508: Wie trinkst du deinen Kaffee am liebsten?
Ich trinke Espresso mit Milchschaum
509: Gehst du gelegentlich auf einem Friedhof spazieren?
Nein ich gehe nie auf Friedhöfe
510: Wie viel gibst du maximal für eine gute Flasche Wein aus?
20€
511: Wie würdest du deinen Kleidungsstil beschreiben?
Ich habe keinen Stil, leider
512: Was ist wahr geworden, wovon du als Teenager geträumt hast?
Ich bin Mama geworden
513: In welchem Meer bist du zuletzt geschwommen?
Im Mittelmeer
514: Kochst du oft Fertiggerichte?
Nein sehr sehr selten
515: Wo fühlst du dich geborgen?
Zu Hause fühle ich mich am Wohlsten.
516: Was ist dein Schönheitsgeheimnis?
Ich habe keins
517: Bist du manchmal streng mit dir?
Ich glaube immer und das ist auch gut so
518: Welche Geschichte wird schon seit Jahren immer wieder in deiner Familie erzählt?
Da gibt es einige aber am Witzigsten ist immer wieder, als Mein Vater meiner Mutter zu Weihnachten einen Kugelschreiber schenkte.
519: Wann bist du zuletzt den ganzen Tag an der frischen Luft gewesen?hegi familien camping Vorzelt
Vor einigen Wochen als wir auf dem Camping Platz waren.
520: Wie oft schreibst du noch mit der Hand?
Fast täglich eigentlich.
521: Welcher Dokumentarfilm hat dich beeindruckt?
puh… wir schauen oft so Natur-oder Tierdekos aber mir fällt jetzt keine bewusste ein.
522: Machst du in der Regel, was du willst?
Nein selten.
523: Wie weit hast du deine Vergangenheit hinter dir gelassen?
Es fällt mir immer noch sehr schwer, obwohl ich weiss wie schlecht das für mein Genesen und mein Vorankommen ist.
524: Was solltest du eigentlich nicht mehr tun?
So viel Grübeln und Meckern
525: Magst du klassische Musik?
Ja sehr gerne sogar.
526: Wie aufgeräumt ist es in deinem Kopf?
Chaos ist wohl untertrieben
527: Welches Gedicht magst du sehr?
John Maynard-weil ich es so lange gelernt habe und beim Aufsagen fast ohnmächtig wurde
528: Bist du ein guter Verlierer?
Ich glaube schon. Für mich steht das Spielen im Vordergrund.
529: Wer sollte dich spielen, wenn man dein Leben verfilmen würde?
Jessica Biel- Sie ist eine unglaubliche Schauspielerin-aber Sie müsste sich die Haare blond Färben
530: Wie viel Zeit brauchst du, um dich für einen festlichen Anlass zu stylen?
Ich verbringe die Meiste Zeit damit zu rätseln was ich anziehe.
531: Wer hat für dich Vorbildfunktion?
Jeder Mensch eigentlich.
532: Würdest du etwas stehlen, wenn du nicht dafür bestraft würdest?
Ja würde ich.
533: Hättest du gern eine andere Haarfarbe?
Nein ich liebe meine blonden Haare
534: Was ist der größte Unterschied zwischen dir und deinem Partner?
Er ist sehr lustig und ich eher nicht so
535: Wo isst du zuhause am liebsten?
Am Esstisch und auf er Couch
536: Wenn alles möglich wäre: Welches Tier hättest du gern als Haustier?
Oh da hätte ich wohl viele. Einen Hund, eine Katze, eine Schildkröte, Kaninchen, Garnelen und einen Koala Bär
537: Auf welche Frage wusstest du in letzter Zeit keine Antwort?
Wie es weitergehen soll?
538: Was ist in deinen Augen die großartigste Erfindung?
Das Auto- denn ich brauche es jeden Tag. Es ist aber auch ein Fluch, denn Autos machen Dreck, bringen Menschen um und kosten viel Geld
539: Wenn du emigrieren müsstest: In welches Land würdest du auswandern?
diese Frage stellen wir uns oft. Das Herz sagt Italien oder Großbritannien aber der Verstand sagt, in keines.
540: Nach welchen Kriterien suchst du Filme aus?
Drama, Herzschmerz, Liebe, Freundschaft, Humor
541: Führst du Tagebuch?
Nein schon viele Jahre nicht mehr.
542: Welche Personen sind auf deinem Lieblingsfoto abgebildet?
Meine kleine Familie und ich
543: Hast du häufig unnötigerweise Schuldgefühle?
Ja jeden verdammten Tag
544: Was magst du am Sommer am liebsten?
Das man lange Draussen sein kann.
545: Auf was kannst du am leichtesten verzichten?
Auf Minusgrade
546: Wie häufig gönnst du dir etwas?
Jeden Tag glaube ich. Ein Kaffee, ein Eis..
547: Mit welcher Art von Fahrzeug fährt du am liebsten?
Mein Auto und Flugzeuge gehen inzwischen auch
548: Wovon bist du glücklicherweise losgekommen?
Ich knabbere nur noch sehr selten an meinen Fingernägeln und das finde ich super
549: Woran denkst du morgens zuerst?
„Waaaaassss wieder erst 5Uhr.. ich will schlafen!“
550: Was hast du vom Kindergarten noch für Erinnerungen?
Oh da hab ich keine guten Erinnerungen. Wir wurden geschlagen und bestraft. Uns wurden die Decken über den Kopf gezogen wenn wir nicht geschlafen haben. Gruselig
551: Welchen Wochenendtrip oder welche Kurzreise hast du gerade geplant?
Wir besuchen die Schwiegerfamilie.
552: Bist du ein Landmensch oder ein Stadtmensch?
Beides und so wohnen wir auch.
553: Mit welcher Person, die du nicht persönlich kennst, fühlst du dich verbunden?

Fruehes-Vogerl-Herzerl

Fruehes-Vogerl-Herzerl

Das ist Bettie von Frühes Vogerl
554: Was gibt dir in schweren Zeiten Halt?
Meine Familie
555: Bist du gut zu dir selbst?
Ja meistens schon. Ich kenne meine Ressourcen ganz gut.
556: Was bedeutet Freundschaft für dich?
Freundschaft heisst für mich, auch wenn man lange nichts hört oder sieht-fängt man da an wo man aufgehört hat.
557: Wer hat dich in letzter Zeit überrascht?
Mein Bruder
558: Traust du dich, Fragen zu stellen?
Ja immer viel zu Viele
559: Hast du Dinge vorrätig, die du selbst nie isst oder trinkst?
Ja so ekelhaften Krümelkaffee
560: Setzt du dir Regeln, die du dir selbst ausgedacht hast?
Neeee… Regeln fallen uns ja bekanntlich schwer

Ich habe gemerkt, dass die Dauermüdigkeit zu kurzen Antworten führt. Bitte seht es mir nach. Welche Erfindung findet ihr großartig?

Alle bisherigen Teile gibts hier:

Alles andere wie immer bei Johanna, die inzwischen Baby Nummer 3 zur Welt gebracht hat. Herzlichen Glückwunsch zur süssen Ella.

Bis ganz bald eure Glucke und apropos ihr habt schon die megacoole Verlosung der Manduca XT gesehen oder?

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Ariane 21. Juli 2018 at 11:23

    Ich liebe auch Ranunkeln und Gerberas

  • Leave a Reply

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close