Reisen

Urlaub auf dem Hegi Familien Camping Platz-Anzeige

25. Juni 2018

Urlaub auf dem Hegi Familien CampingLetztes Jahr haben wir das erste Mal in unserem Leben einen Wohnmobil gemietet und sind damit nach Genua gefahren und hatten einen unglaublichen Urlaub.

Ich hatte riesige Panik vor diesem Urlaub, da ich nicht so der Camper bin. Ich dachte, ich benötige 4 feste Wände, ein eigenes Bad und mehrere Räume um einen schönen Urlaub zu haben. So machte ich natürlich die Pferde verrückt und war total negativ eingestellt. Umso mehr war ich überrascht, wie wunderschön Urlaub auf dem Campingplatz ist.

Für uns stand fest, das wiederholen wir. Ja und nun war es wieder soweit. Wir mieteten uns dieses Mal einen Wohnwagen, da wir flexibler sein wollten. Bei einem Wohnwagen, benötigt man eine Anhängerkupplung am Auto und bei einem Wohnmobil hat man kein separates Auto sondern eine Fahrerkabine.

Der Campingplatz letztes Jahr war sehr klein und gar nicht für Kinder geeignet. Da wir nun zu Viert sind war klar, das wir uns einen schönen Familien Camping Platz suchen.

Es wurde der Hegi Familien Camping Platz in Tengen. Das ist knapp 200km von uns entfernt und in der Nähe des Bodensees.

Wie vor jedem Urlaub muss ein großer Klamottencheck her, denn die Kinder müssen gut ausgestattet sein und Eltern wissen, wie schnell Kinder wachsen und auf einmal nix mehr Passendes im Kleiderschrank haben.

Was bei uns nie im Koffer der Kinder fehlen darf ist:

  • Sommerhosen mit dünnem Stoff
  • UV-Shirts
  • Baby Sommermütze
  • Mützen mit Nackenschutz für beide Jungs
  • Badehosen
  • Badeschuhe
  • kurze Hosen für beide Jungs
  • Regenjacken
  • Gummistiefel
  • Sonnencreme
  • Handtücher
  • Hausapothekehegi familien camping Sommerkleidung Babauba

Wie gut, das Babauba wöchentlich neue Kollektionen hat und unglaublich süße und auch funktionale Kleidung hatte, die ich mir gleich bestellte. Toll war auch, das ich für beide Jungs einige Teile, wie die Sommershorts, im selben Design nehmen konnte.
Babauba ist eine tolle Marke mit ausgefallenen und bunten Mustern. Wir tragen seit vielen Jahren Babauba und ich hatte euch die Marke auch schon mal genauer vorgestellt.

Die Taschen waren schnell gepackt und los ging es mit Kind und Kegel auf den Hegi Family Camping Platz.

Wir hatten uns vorher online einen Platz ausgesucht. Wir achten sehr darauf, das der Platz in der Nähe der Wasch- und Toilettenräume ist und nicht 20 weitere Camper drumrum stehen. Unser Platz war perfekt. Als wir ankamen halfen uns die Nachbarn sofort und bauten alles mit meinem Mann auf. Ich brauche ja immer eine Weile um anzukommen und versuchte mich erstmal zu orientieren.hegi familien camping Vorzelt

Wir richteten uns häuslich ein und erkundeten die Umgebung. Dieser Camping Platz war fantastisch. Er ist riesig und bietet wirklich so viel für Groß und Klein. Einkaufen war eine große erste Amtshandlung. Der Hegi Familien Camping Platz hat einen eigenen kleinen Shop aber auch ein schönes Restaurant.

Wir brauchten aber noch mehr Sachen und fuhren in den 1km entfernten Supermarkt. 2 Minuten mit dem Auto und man findet alles was man benötigt. Wir kochen auch gerne beim Campen und so gab es von Spinat über Chili con Carne alles was wir gerne essen.

Der Hegi Familien Camping Platz verfügt über einen monströsen Spielplatz inkl. riesiger Trampoline, einem Karussell, eine Mini-Golf-Anlage, ein Schwimmbad mit Kinder- Wellness und Babybereich.hegi familien camping-Huepfburgen

Weiterhin gibt es eine sehr große Indoor-Spielhalle mit Hüpfburgen, kleinen Go Karts und Tischkicker. Es gibt Kinderbetreuung und einen Badesee.hegi familien camping Minigolf

Mehr braucht man als Familie nicht um seine Kinder glücklich zu machen. Eine große geistige Hürde waren die Nächte für mich. Alle 4 Zusammen in einem Bett. Unterschiedliche Schlafzeiten und ein Baby das nachts meist 2 Mal wach wird und trinkt und vor Allem sehr früh wach wird. Ebenfalls die Lautstärke auf einem Campingplatz ist nicht zu unterschätzen. Aber obwohl es ein Familien Camping Platz war mit vielen Kindern, war ab ungefähr 21Uhr wirklich Ruhe. Alle nahmen Rücksicht aufeinander und waren total freundlich.

Der Babyprinz überraschte uns aber und schlief tatsächlich meistens bis 7Uhr. So lange hat er noch nie geschlafen aber das liegt wohl auch daran, dass er nie 24 Stunden an der frischen Luft ist.hegi familien camping Spielplatz

Wer aber denkt, das so ein Urlaub mit sehr aktivem Baby und fast 5-jährigen Kind erholsam oder entspannend ist, der irrt gewaltig.

Es war mega anstrengend. Der Babyprinz ist mit seinen 6 Monaten wirklich ein Flummi. Liegen geht gar nicht mehr. Ganz im Gegenteil Laufen ist das, was er möchte und das ist nicht förderlich für unsere Rücken.hegi familien camping Schwimmbad

Schon am 2. Tag groovten wir uns super ein und waren jeden Tag alle Schwimmen oder in der Spielhalle. Wir spielten auf dem Rasen oder auf dem Spielplatz. Zum Glück hatten wir wirklich gute Sommerkleidung dabei, denn es war sehr warm und auch meist sehr sonnig.hegi familien camping Karussel

Camping ist doch etwas für mich und ich freue mich schon, das wir den Hegi Familien Camping Platz auf jeden Fall wieder besuchen, denn er ist nicht umsonst einer der Besten in ganz Deutschland.

Der Babyprinz hat seinen 2. Urlaub wieder toll gemeistert aber ein Autofahrerkind wie der Prinz wird er wohl nie. Der Prinz schläft schnell im Auto ein und auch mal gut 1-2 Stunden. Der Babyprinz schläft vielleicht eine halbe Stunde und möchte dann Aufstehen. Deshalb war es auch gut, dass wir uns etwas gesucht haben, das nur 2 Stunden entfernt liegt.

Unsere Babauba Kleidung hat alle Witterungen super überstanden und wurde fast täglich gewaschen, da Gras- und Essensflecken eben schnell raus müssen.hegi familien camping Babauba kurze shorts Jungen

Da bestimmt auch der Ein oder Andere von euch noch Sommerkleidung benötigt, kann ich einen 50€ Gutschein von Babauba verlosen.

Erzählt mir einfach, welches euer liebstes Design von Babauba ist und in welchen Urlaub ihr die Kleidung mitnehmen wollt?

Weitere Teilnahmebedingungen sind:

  • kommentiert unter dem Beitrag und beantwortet die o.g. Fragen und landet somit im Lostopf.
  • pro Haushalt/Familie bitte nur einmal kommentieren
  • ihr seid mindestens 18 Jahre jung und habt eine gültige Lieferadresse in Deutschland
  • Die Teilnahme beginnt am 25.06.2018 und endet am 02.07.2018 um 22 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss.
  • Die Verlosung findet hier unter dem Blog oder auch bei Instagram statt. Ich poste dort morgen ein Bild.
  • der Gewinner wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar hier  und/oder per Email benachrichtigt. Schaut deswegen einfach wieder vorbei, ob Ihr ausgelost wurdet.
  • Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder sonstigen sozialen Netzwerken
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 5 Tage nach der Verlosung zurück melden, wird neu ausgelost

Könnt ihr euch einen Camping Urlaub vorstellen?

Ich wünsche euch eine tolle Woche und viel Glück bei der Verlosung.

Eure Glucke

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Tragen ist eine besondere Verbindung- mit Manduca XT-Anzeige ~ Glucke und So 14. Juli 2018 at 21:20

    […] an der Manduca XT ist auch, dass mein Mann ganz begeistert ist und im letzten Urlaub fleissig getragen hat. Wir mussten nichts verändern da wir eine ähnliche Größe und Statur haben […]

  • Reply Doreen Voit 29. Juni 2018 at 20:27

    Camping ist ne feine Sache. Ob übers Wochenende nur mit Zelt am See oder im Urlaub im Wohnmobil für Wochen. So nah an der Natur können wir wunderbar entspannen. Da trifft es sich doch, dass mein Schwiegervater Dauercamper ist.
    Entspannt in den Tag leben, die Kinder finden sich in kürzester Zeit und sind den ganzen Tag gemeinsam auf Abenteuertour- einfach genial.
    Bei Babauba finde ich besonders das „BigCrazyMonsters“ Design genial- und so passend!

  • Reply Wheelymum 29. Juni 2018 at 9:57

    Liebe Dani, das ist ja witzig. Wir waren früher auch schon einmal auf dem Hegau Camping Platz und würden jederzeit wieder hinfahren. Vielleicht klappt das im nächsten Jahr. Mein Lieblingsdesgin von Babuba ist die Wiese mit den Krabbeltieren. Junior hingehen würde sich mit Sicherheit für das Baggermotiv für sich und seinen Bruder entscheiden.

    Liebe Grüße, gute Besserung und ein schönes Wochenende
    wheelymum

  • Reply Cynthia Collart 29. Juni 2018 at 8:31

    Toller Campingplatz!! wir lieben es auch zu Campen. Meine Schwiegereltern haben einen Campingplatz und wir sind fast jedes Wochenende mit den Kids dort 🙂 ich mag das ColorfulLeaves Design sehr

    Liebe Grüße Familie Collart

  • Reply Janine Lammert 28. Juni 2018 at 22:35

    Halli Hallo!
    Ich liebe Campen. Seid 18 Jahren haben meine Eltern einen fest gepachteten Platz auf einem Campingplatz. Sprich ich habe meine Wochenenden in der Pubertät und Jugend dort verbracht. Meine erste große Liebe dort gefunden und auch Freunde.
    Seid diesem Jahr haben wir auch einen eigenen festen Platz. !!!Jipi!!!
    Zelten fahren wir dann unter anderem dann auch noch 🙂

    Aber jetzt zur Verlosung. Ich mag einfach gerne die Maritimen Designs. Egal ob für Jungs oder Mädchen es ist für jeden was dabei bzw. oft sogar fast Unisex.
    Ich bzw. am Ende meine Kids würden sich sehr über den Gutschein freuen.

    Ich Grüße
    Janine

  • Reply Yasmin 25. Juni 2018 at 17:55

    Ich mag Camping, wenn ich auf dem Festival bin aber mit Kindern?! Uff. Ich weiß nicht… Lass Mal zusammen Campen
    Nein Lieblingsdesign sind die Feen mit Pusteblumen. Für mich und Marie
    Der nächste Urlaub findet auf dem Bauernhof statt und ich hab da ein schönes Mama Shirt im Auge…

  • Reply Bianca Burtz 25. Juni 2018 at 12:03

    Hey du Liebe, das klingt aufregend, anstrengend und wirklich schön! Ich hoffe das ihr trotz Anstrengungen eure Akkus ein bisschen auftanken konntet!
    Babaupa finde ich auch klasse, für meine Mausi und den Mäuserich gibt es dort alles was das Herz begehrt. Ich würde für den Mäuserich ein langarm Shirt mit dem Traktor Muster wählen. Denn das mag er zZ seeeehr!
    Deine Jungs im Partnerlook, zu süß!!!! Wirklich!

  • Reply Laura B 25. Juni 2018 at 9:16

    Ich war bis ich 13 war jedes Jahr zweimal mit meinem Eltern campen. Ich liebte das und vermisse es und hoffe, dass ich den Mann irgendwann dazu bekomme. Ansonsten spätestens im Schulalter, wenn ich und das Kind sechs Wochen Ferien haben, dann ziehen wir alleine los 🙂

    Babauba mögen wir sehr gerne und haben schon ein paar Teile.
    Der Zwerg liebt die cooldinos. Alles mit Dinosauriern ist hier gerade Hit.
    Ich liebäugel für das Kind gerade mit den happyforestanimals, vielleicht liegt das am herbstlichen Wetter?

  • Reply Elisabeth 25. Juni 2018 at 9:05

    Guten Morgen, liebe Dani,
    Mir gefällt am Besten das Design MontgolfiereBalloons. Urlaub haben wir dieses Jahr aufgrund verschiedener Unwägbarkeiten noch nicht konkret geplant. Ganz sicher werden wir aber meine Eltern besuchen, Da nähmen wir die tolle Kleidung sicher mit.
    Camping im Wohnmobil haben wir auch schon gemacht. Im Moment ist es aber wegen 4 Personen in einem Bett etwas schwierig.
    Liebe Grüße, Elisabeth

  • Reply Nadin 25. Juni 2018 at 7:58

    Hallo Dani. Das klingt echt super. Mein Mann würde nie campen fahren wollen. Ich war mal als Kind, aber das ist schon ewig her.
    Babauba finde ich super. Ich finde diese Kapuzendreh-Kleidchen für unsere Maus total süss mit Rehen drauf. Typisch Mädchen halt. Haha. Wenn ich nicht Gewinne,würde ich das wohl zum Geburtstag holen. Urlaub hatten wir dieses Jahr schon, ich würde das dann für die Einschöung vom grossen bruder nehmen wollen. Liebe grüsse

  • Leave a Reply

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close