Browsing Tag

Spielen

Do it Yourself

Unser Busy Board-einfach aber gut bespielt

2. Februar 2019

Unser Busy Board einfach aber gut bespieltDIY und ich, das ist wie Wollen aber nicht Können. Da ich aber so so gerne etwas selbst erschaffe, mache ich es meist trotzdem. Die Sachen sind vielleicht nicht so schön wie bei den Anderen aber meine Kinder haben trotzdem große Freude daran.

Allein unser Auto und Schiff aus Karton wurde Monate bespielt, bis es auseinanderfiel und nun rennen hier Zwei Racker rum

und ich dachte mir, ein Busy Board ist bestimmt keine schlechte Idee.

Vor allem auch für Menschen wie mich, die eben nicht so DIY-begabt sind, machbar. Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

Marie Kondo, Zwei Kinder und ein Kinderzimmer-HILFE-Anzeige

18. Januar 2019

Dieser Beitrag enthält Werbelinks

Marie Kondo Zwei kinder Ein kinderzimmer HilfeDas Jahr 2018 ist vorbei und es ist schon fast lustig zu beobachten, wie gefühlt die ganze Nation zwischen den Jahren damit beginnt aufzuräumen. Da werden die alten Gewürze aussortiert, die am 31.12. ablaufen. Da werden die Kleider ausgemistet und man könnte denken, die Menschen fühlen sich besser wenn Sie „leichter“ ins neue Jahr starten.

Marie Kondo- auch weltweit bekannt als Aufräumspezialistin ist seit Wochen überall zu lesen und neuerdings ja auch mit einer eigenen Serie anzuschauen. Wenn ich durch meine sozialen Medien scrolle finde ich mindestens 3 Gespräche über diesen gar nicht so neuen Aufräumtrend. Ich habe weder das Buch gelesen noch die Serie bis jetzt geschaut. Das Ausmisten findet aber tatsächlich auch bei uns jedes Jahr am Ende statt. Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

Eine ganz neue Dimension des Knetens-CrazyClay-Anzeige

1. November 2018
CrazyClay neue Dimension Knete.jpg

Der Beitrag enthält Werbung CrazyClay


Die dunkle Jahreszeit beginnt und die ersten wirklich regnerischen und stürmischen Tage haben wir bereits hinter uns. Jetzt geht das Suchen nach Indoor-Aktivitäten wieder los und etwas zu Finden, dass man nicht schon Hundertmal gemacht hat oder aber in Kombination mit Baby funktioniert, ist manchmal schwierig.

Die Tage sind gefühlt doppelt so lang und manchmal bin ich auch einfach einfallslos. Der Prinz ist ja ein kleiner Erfinder und Entdecker. Wenn er etwas Erschaffen und zusätzlich immer wieder ins Spiel integrieren kann, dann ist er glücklich und zufrieden.

Ja und hier kommt CrazyClay ins Spiel.

Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

9 Ideen für wissenshungrige 4-5jährige Kinder

29. Juli 2018

Werbung da Markenverlinkung und Affiliatelinks

9 Ideen für wissenshungrige 4-5 JährigeAls der Prinz 4 wurde, änderten sich etwas seine Interessen und Spielabläufe. Hatte er bis dahin stundenlang im Sand baggern können, war das nicht mehr ganz so interessant. Bewegung und Neugierde auf Wissen kamen dazu. Fragen über Fragen kamen auf und ich kam gar nicht hinterher sie alle zu beantworten.

Die Natur nicht nur Sehen sondern eben auch Spüren, Erleben und Anfassen war wichtig. Ich musste umdenken und mich ebenfalls neu auf diese ganz natürlichen Entwicklungen einlassen.

In der Schwangerschaft mit dem Babyprinz musste ich viel Ruhen und Liegen. Seit der Babyprinz da ist, gibt es auch viele Stunden, die wir zu Hause verbringen. Das passte natürlich ganz und gar nicht zu den Bedürfnissen des Prinzen. Ich wollte ihn aber nicht Ausbremsen oder gar demotivieren. Wissen ist Macht und es war sehr schön mit anzusehen, wie er die Welt wieder aus einem anderen Blickwinkel wahrnimmt.

Ich habe mal unsere Ideen für wissenshungrige Kinder ab 4-5 gesammelt und möchte Sie euch heute zeigen, denn vielleicht habt auch ihr kleine Entdecker zu Hause. Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

Wieso ich verlieren Können für wichtig erachte?-Anzeige

16. März 2018
Wieso Verlieren wichtig ist

Wieso Verlieren wichtig ist

Dieser Beitrag enthält Werbung

Gesellschaftsspiele sind etwas ganz wunderbares um beisammen zu sein, Spaß zu haben und sogar manchmal noch etwas zu lernen. Ich habe mit meiner Familie so viele Spieleabende gehabt und fand es immer fantastisch. Mein Mann ist leider nicht so der Spielefreund. Als ich Kinder bekam, nahm ich mir ganz fest vor, wenn die Zeit denn reif ist, wieder viele Spiele zu spielen.

Kindgerechte Gesellschaftsspiele gibt es viele aber soll ich ganz ehrlich sein? Die meisten Spiele sind mir zu einfach und oft verstehe ich die „Regeln“ gar nicht. Das mag daran liegen, das ich ein komplizierter Denker bin und das es meist sehr wenige Regeln gibt.

Ganz oft haben wir die Spiele so gespielt wie wir lustig waren, es ging ja auch meist um die Farben, Formen und auch ein wenig Konzentration. Nun ist der Prinz 4,5 Jahre alt und das Spielen rückt wieder mehr in den Vordergrund und da kommt Klack von AMIGO ins Spiel. Continue Reading

Teilen

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close