Browsing Tag

Reisen

Montagspost

Übers Reisen schreiben ohne Bilder? Ja das geht!

16. Oktober 2017

Montagspost-Interviewreihe -Reiseblog ohne Bilder-Kurzform RoB, PodcastsGuten Morgen Welt,

Reisen kann man ja überall hin. Ich mache das übers Träumen, Reportagen, Filme, oder indem ich einfach selber losgehe, fahre oder fliege. Reisen ist ein Privileg für mich. Als Kind der ehemaligen DDR bin ich heute sehr sehr dankbar, das ich viel reisen kann um mir ein paar Flecken dieser Erde ansehen zu können.

Jetzt stellt euch vor, ihr reist aber ohne etwas zu sehen. Kann man dasselbe sehen obwohl man keine Bilder vor Augen hat? Mein heutiger Gast Daniel sagt ja das geht und als ich von seinem Blog und der Idee dahinter las, war ich ziemlich neugierig und beeindruckt.

Ich bin so gespannt was ihr sagt und freue mich euch Daniel näher vorzustellen.

Heute ist endlich wieder mal die Montagspost dran und ich wünsche euch viel Spass mit dem Thema Reisen ohne Bilder und Daniel.

Continue Reading

Teilen
Ich die Glucke

Ein Mama-Sohn Ausflug zum Familienhotel Friedrichshof

3. September 2017

Mama-Sohn-Ausflug-FriedrichshofHallo ihr Lieben,

Freitag war es soweit. Der Prinz und ich starteten nach einen langen Arzttermin in unser gemeinsames Wochenende. Schon lange plante ich ein Wochenende nur mit uns Beiden. Ja wir sind jeden Tag zusammen aber die Zeit der exklusiven Zeit ist bald vorbei und ich wollte uns jenseits vom Alltag diese 2 Tage schenken.

Wir starteten mit Regen und viel Stau aber nach gut 3 Stunden kamen wir an.Familienhotel-Friedrichshof

Im Familienhotel Friedrichshof in der fränkischen Schweiz.

Wir wurden sofort herzlich begrüßt und nicht mir wurde alles gezeigt, sondern dem Prinzen. Die Kinder haben in diesem Hotel eine All Inklusive Soft Verpflegung und somit den ganzen Tag freie Getränke, die sie sich sogar selber nehmen können. Wir bezogen dann unser Zimmer im Haupthaus.

Continue Reading

Teilen
20 Tatsachen über

20 Tatsachen über Lara und ihr Leben in Finnland

11. Mai 2017

20 Tatsachen über FinnlandGuten Morgen ihr Lieben,

wusstet ihr, dass ich noch nie in Skandinavien war obwohl ich es schon soooooo lange möchte. Mein Mann war schon mehrfach in Schweden und Norwegen. Er meint, das wäre nichts für mich, wegen den Mücken und den Temperaturen. Aber alles was ich höre und sehe lässt mich Fernweh dahin bekommen. Um das ein wenig zu verringern hilft mir Lara von Dreaming today. Sie lebt seit vielen Jahren in Finnland und erzählt uns heute davon.

Ganz genau genommen wird Sie uns 20 Tatsachen über Finnland erzählen.

Aber vorher ein wenig zu Lara selbst. Sie ist 29 und wollte eigentlich nur 1 Jahr in Finnland bleiben. Inzwischen sind es 9 und ich denke, es werden noch ein paar folgen oder was meinst Du Lara?20-Tatsachen-Finnland-lara

Hi Dani, ich freue mich ein paar Tatsachen über Finnland mit euch zu teilen. Ich lebe schon seit vielen Jahren hier und frage mich trotzdem noch immer “Ja, spinnen die Finnen etwa?” Ich würde sagen, manchmal schon… Es gibt definitiv viel zu berichten aus dem hohen Norden. Darüber und unser deutsch-finnisches Familienleben schreibe ich in meinem Blog Dreaming Today. 

Also los gehts und viel Spaß.

Continue Reading

Teilen
20 Tatsachen über

20 Tatsachen über Camping von Jutima

13. April 2017

20 Tatsachen über CampingGuten Morgen ihr Lieben,

Gründonnerstag und der 2. Tag auf Reisen. Das erste Mal sind wir mit dem Wohnmobil unterwegs und ich erzähle Euch bald mehr davon aber ich habe mir natürlich Verstärkung bei erfahrenen Campern geholt und die wunderbare Tina von Jutima stellt uns heute

20 Tatsachen über Camping vor.

20-Tatsachen-ueber-Camping-TinaTina ist im selben Jahr wie ich geboren und lebt mit Mann und ihrer Tochter in Österreich. Ich liebe ja Österreich aber das erwähnte ich ja schon einige Male. Tina ist für mich eine ganz sensible Seele und ich freue mich immer von ihr zu „lesen“. Sie liebt die Musik wie ich und auch leckere Rezepte gibts immer wieder auf ihrem Blog zu bestaunen.

Jetzt aber teilt Sie ihre Erfahrungen mit uns und vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust auf Camping?

Continue Reading

Teilen
Montagspost

kleine Landstreicher und große Entdecker

30. Januar 2017

kleine-landstreicher-FamilieGuten Morgen und willkommen zur 2. Montagspost im Jahr 2017. Das Wochenende war schön normal. Wir haben viel Zeit drinnen verbracht. Manchmal hat der Prinz einfach keine Lust raus zu gehen und es ist ok. Wir verwandeln dann das Haus in einen Abenteuerspielplatz und seine Phantasie begeistert uns immer wieder. Ich war Samstag Abend aus und durfte den Geburtstag einer lieben Freundin rein feiern. Es war ein wirklich toller Abend und ich ging seit Ewigkeiten mal wieder später als 0Uhr ins Bett.

Ich mag trotzdem den Alltag. Es muss nicht immer Aufregung sein aber mir fehlt es auch zu reisen. Ich gebe zu, ich mag diese Kälte nicht. Ich bin eine Sommerkind. Ich mag es draussen zu sitzen, aufs Wasser zu schauen und barfuß zu laufen. Als ich Miriams Idee las, war ich hin und weg und kontaktierte Sie sofort, denn ihr sollt alle verfolgen was die kleinen Landstreicher so vorhaben.

Miriam ist die Mama von Emil und Ida und eingefleischten Blog-Lesern sagen diese 2 bezaubernden Namen einiges oder? Ja Emil und Ida sind die Hauptakteure des gleichnamigen Familienblog der besonderen Art für mich. Ich bin eine wirklich stille Mitleserin obwohl ich selten still bin. Aber es gibt Blogs und deren AutorInnen, die mich sehr fesseln mit ihren Worten. Die lange nachhallen, die mich berühren und zum Nachdenken anregen. Emil und Ida sind 2 Kinder, die man sehr gut kennt und Miriam ebenfalls. Zumindest hat man das Gefühl beim Lesen. Ich fühle mich so oft verstanden und sehe mich in diesen Texten.

Ich lese oft mehrere Tage gar nichts und dann wieder alles auf eimal-es ist eine Reise auf die uns Miriam mitnimmt und die kleinen Landstreicher sind ein ganz neues Abenteuer und das stellt euch Miriam heute vor.

Continue Reading

Teilen