Buchrezension

    Ich schenke Lesefreude am Welttag des Buches

    23. April 2017

    Blogger schenken LesefreudeGuten Morgen ihr Lieben,

    heute ist der Welttag des Buches und wie auch in den letzten beiden Jahren, beteilige ich mich an dem fantastischen Projekt „Blogger schenken Lesefreude„. Ich habe dafür in den letzten Monaten viel gelesen und auch ausgewählte Bücher für euch rezensiert.

    Heute ist es soweit. Ab heute verlose ich 7 Bücher an euch, da Lesen können etwas ganz Besonderes ist. In diesem Jahr, ist es das erste Mal, das ich keine Kinderbücher verlose sondern ausschließlich „Erwachsenenkram.“

    Immer wieder werden Stimmen laut, dass wenn man sich „umsonst“ an Buchprojekten beteiligt, am Niedergang der Schreiber/Autoren beteiligt ist.

    Das sehe ich nicht so. Für mich sind Bücher und eben auch die Vermittlung von Wissen, Spaß und Phantasie wichtig und da gehts mir nicht ums Geld. Natürlich verdienen die Verlage und auch normalerweise die Autoren Geld an den Verkäufen aber eben nicht immer und niemand hat diese Entscheidungen zu bewerten. Ich bin auch VorleserinIch bin auch Vorleserin um eben Geschichten zu transportieren. Auch dafür nehme ich kein Geld. Solche Diskussionen auf den verschiedensten Plattformen ärgern mich sehr und Sie betreffen das 1. Buch das ich an euch verlosen möchte.

    Ich schenke Lesefreude am Welttag des Buches

    Continue Reading

  • Buchrezension

    Mit Kindern gemeinsam trauern-Buchrezension

    Lange habe ich überlegt ein Buch zu rezensieren, dass sich mit Trauer und dem Tod, im Zusammenhang mit Kindern beschäftigt. Da ich aber meine eigene Geschichte bis heute nicht wirklich verarbeitet habe, war es…

    21. April 2017
  • 20 Tatsachen über

    20 Tatsachen über Camping von Jutima

    Guten Morgen ihr Lieben, Gründonnerstag und der 2. Tag auf Reisen. Das erste Mal sind wir mit dem Wohnmobil unterwegs und ich erzähle Euch bald mehr davon aber ich habe mir natürlich Verstärkung bei…

    13. April 2017
  • Ich und So

    Von Entwurzelung,Heimatverbundenheit und dem Lebensbaum

    Guten Morgen ihr Lieben, ich lebe inzwischen seit 9 Jahren in meiner neuen Heimat und spüre immer mehr die Entwurzelung. Ich verließ mit 19 Jahren meine Geburtsstadt aufgrund fehlender beruflicher Perspektiven. Ich landete im wunderschönen…

    8. April 2017
  • Ich und So

    wirkungsvoll & nachhaltig-Blogreihe Teil 1

    Seit der Prinz da ist und wir irgendwie automatisiert Wegwerfwindeln genutzt haben, war ich genervt von den Massen an Müll, die wir produzieren. Wir haben immer Müll getrennt und versucht so wenig wie möglich…

    7. April 2017
%d Bloggern gefällt das:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen