Meine Lieblinge im www.

Eine ganz neue Dimension des Knetens-CrazyClay-Anzeige

1. November 2018
CrazyClay neue Dimension Knete.jpg

Der Beitrag enthält Werbung CrazyClay


Die dunkle Jahreszeit beginnt und die ersten wirklich regnerischen und stürmischen Tage haben wir bereits hinter uns. Jetzt geht das Suchen nach Indoor-Aktivitäten wieder los und etwas zu Finden, dass man nicht schon Hundertmal gemacht hat oder aber in Kombination mit Baby funktioniert, ist manchmal schwierig.

Die Tage sind gefühlt doppelt so lang und manchmal bin ich auch einfach einfallslos. Der Prinz ist ja ein kleiner Erfinder und Entdecker. Wenn er etwas Erschaffen und zusätzlich immer wieder ins Spiel integrieren kann, dann ist er glücklich und zufrieden.

Ja und hier kommt CrazyClay ins Spiel.

Continue Reading

Kochen und Backen

Butternut mit Hackfleisch-Schmand-Füllung und Kartoffelspalten

28. Oktober 2018
butternut hackfleisch schmand fuellung

Butternut mit Hackfleisch-Schmand-Füllung und Kartoffelspalten

Auch wenn ich den kalten nassen Herbst nicht so toll finde, so liebe ich das Essen in dieser Jahreszeit. Es ist kein Geheimnis, dass ich ein großer Kürbis-Fan bin. Ob süss oder deftig, ich mag alles was mit Kürbis gemacht ist.

Schon ewig wollte ich euch ein weiteres Rezept hier auf dem Blog zeigen aber wie es immer so ist, der Endgegner Zeit gewinnt meistens und deswegen habe ich es nie geschafft.

Aber sag niemals nie und deswegen hau ich nun für euch in die Tasten und hoffe ihr seid genauso begeistert wie wir es sind. Sogar der Babyprinz isst dieses Gericht inzwischen fleissig mit. Die meisten Rezepte ob Suppe oder Kekse sind mit dem berühmten Hokkaido zubereitet. Ich finde ja den Hokkaido tatsächlich meistens sehr geschmacksneutral und auch einfach langweilig obwohl ich ihn früher auch immer benutzt habe.

Viele wissen auch nicht, dass man jeden Speisekürbis auch mit Schale essen kann und greifen auch deshalb immer wieder zum Hokkaido.

Ich liebe aber den Butternut total.

Er ist zum einen viel aromatischer und auch etwas Süsser und zum anderen, selbst wenn man ihn unbedingt schälen möchte, so ist es total einfach mit einem Schäler, die recht dünne Schale zu entfernen und das Entkernen ist auch viel müheloser, da er einfach weniger Kerne hat.

Ja und eins unserer liebsten Butternut-Rezepte ist mein Butternut mit Hackfleisch-Schmand-Füllung und Kartoffelspalten. Continue Reading

Ich und So

Die Glucke will auch 2018 wieder Wichteln

17. Oktober 2018

glucke will 2018 wichtelnHachz ist das schön, die ersten Wörter auf meinem Blog zu schreiben. Zu lang ist es her. Zeit habe ich noch immer keine aber so unglaublich viel Lust hier wieder etwas mehr Leben in die Bude zu bringen.

Welch schöneren Anlass als meine alljährliche Wichtel- und Spendenaktion sollte es für diesen Neustart geben? Wir fällt kein anderer ein.

Letztes Jahr um diese Zeit war ich schon mit dem Auslosen der Wichtelpartner beschäftigt, hatte alle Weihnachtsgeschenke, alle Adventskalender waren gekauft und gebastelt und meine Halloween-Party war in der Vorbereitung. Mein kugelrunder Bauch war der Grund, denn man weiss ja nie wann so ein Baby das Licht der Welt erblicken möchte und da es mir ja sowieso das ganze Jahr mehr schlecht als recht ging, war es gut, dass die wichtigen Dinge erledigt waren. Continue Reading

Ich und So

Die Glucke sagt auf Wiedersehen

1. September 2018

Auf Wiedersehen-PauseAls ich 2014 mit meinem Blog startete, ging ein kleiner Traum in Erfüllung. Ein Stückchen Öffentlichkeit und ein Platz für meine Gedanken ausserhalb eines Notizheftes und meinem Kopf.

Viele für mich große Erfolge kamen und ließen mich reifen. Ich veränderte mich und mein Weg wurde gefestigter denn je. Es gab immer mal wieder Hochs und Tiefs aber so ist es im Leben. Leben ist Wandel und so ist auch das Leben online. Die große Elternblogger-Community war immer faszinierend und ich bin unglaublich dankbar für die Menschen, die ich über den Blog kennenlernen durfte. Viele Online-Kolleginnen wurden zu Offline-Bekanntschaften und auch Freunden. Continue Reading

Gastbeiträge

Ein Fehler im Herz der das Leben verändert

24. August 2018

Ein Fehler im Herz der das Leben verändertEs gibt viele Arten von Liebe. Wenn ich mich zurück erinnere, dann war ich das erste Mal so richtig mit 12 verliebt. Er hiess Christian und war ein Skater. Er hatte nicht diese Gefühle wie ich aber all unsere Freunde und auch er wussten wie ich fühle. Ich träumte jede Nacht von ihm und wollte ihn jeden Tag sehen. Ich hatte Schmetterlinge im Bauch und es tat wirklich schon fast weh. Das ging gut 1,5 Jahre so und erst als ich mich von ihm gedanklich und gefühlsmäßig verabschiedete, entdeckte er mich. Verrückt oder? Aber da war nichts mehr bei mir ausser Freundschaft und so wurde nie ein Paar aus uns.

Ich hatte noch einige Male diese verrückten und sehr starken Gefühle für jemand Anderes und es ging nie gut aus. Merkwürdig oder? Die Liebe zu meinem Mann startete ganz anders und siehe da, 10 Jahre später sind wir noch immer verbunden und verliebt.  Continue Reading

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close