Do it Yourself

Unser Adventskalender im Pokemon Style

10. November 2018
Dieser Beitrag enthält Werbung, da Affiliate-Links enthalten sind

Unser Adventskalender im PokemonStyleJedes Jahr aufs Neue gehen die Diskussionen in Social Media los. Die Einen sagen ein Adventskalender darf nicht zu teuer sein. Die Anderen sagen, er muss gekauft werden. Wieder andere schlagen die Hände über dem Kopf zusammen wenn man einen kauft. Recht machen kann man es selten jemandem und zu sagen haben tatsächlich ganz Viele etwas. Es fühlt sich immer an wie ein Winterloch, dass gefüllt werden soll aber ich sagte auch schon letztes Jahr: Macht was ihr denkt. Rechenschaft muss man niemandem ablegen und an die Adventskalender-Miesmacher: Sucht euch doch ein neues Hobby.

Wir hatten jedes Jahr Adventskalender, die ich selber gefüllt habe.

Der 1. Adventskalender für den Prinzen waren kleine Baumwollsäckchen und jedes Jahr wurden diese Säckchen oder Beutelchen etwas anders gestaltet. Die Schwiegereltern helfen immer mit, da Sie uns jedes Jahr einen für die Familie schicken und ich nehme die Inhalte für den Prinzen raus und fülle Sie in meine Beutel. Denn klar, es soll noch mein vertretbares Maß erfüllen und aus meiner Erfahrung ist zu viel eben oft einfach auch überfordernd.

Dieses Jahr habe ich eine Weile gegrübelt was ich mache aber da der Prinz seit Monaten im Pokemon Fieber ist, war schnell klar, dass es etwas mit diesem Thema zu tun haben soll.

Diese Pokemon Leidenschaft ist durch mich entstanden, da ich irgendwann wieder anfing Pokemon Go zu spielen. Der Prinz fand das so spannend, das er seitdem ganz viel über die Pokemon weiss und auch mit mir gemeinsam Pokemon fängt.

Ich suchte also das Internet ab, denn ich habe einfach keine Zeit in die Stadt zu fahren und besorgte mir erstmal Tüten, die ich befüllen kann. Ich fand ganz tolle Kraftpapiertüten, die vollständig biologisch abbaubar sind.(AffiliateLink)

Für die Füllung sollte das Thema Pokemon fortgeführt werden und so entschied ich mich für 100 Pokemon SammelkartenAdventskalender-Pokemon-Sammelkarten, die ich einfach in jedes Tütchen packen konnte. So haben wir jeden Tag ein paar Pokemon, die wir uns anschauen und erkunden können.Wichtig war mir, dass die Karten auf Deutsch sind und es keine doppelten Karten gibt. Diese erfüllen die Kriterien und sind auch robust und dennoch platzsparend.(AffiliateLink)

Das Grundgerüst stand also. Nun sollten noch ein paar kleine Highlights und Leckereien dazu kommen.

Für den inzwischen Süß-Liebhaber gibt es also noch die beliebten Haribo Goldbären, 4 Überraschungseier und ein paar Kinderschokolade Riegel. Schokolade ist eigentlich nicht so seins aber zur Not esse ich Sie. Was nie im Kalender fehlen darf, sind die Badewannenfarben von Tinti. Adventskalender-Pokemon-TintiDie sind seit Jahren der Hit und bringen große Freude.

Als kleines Highlight für einige Tütchen gibts noch ein DinoEi zum selber Ausbrüten,Adventskalender-Pokemon-Dino-Ei die CrazyClay Knete und einen Zauberstift, dessen Schrift man nur mit UV-Licht sehen kann.Adventskalender-Pokemon-CrazyClay

Für den Nikolaustag bekommt der Prinz den TipToi Globus, den wir bereits seit 3 Jahren hier rumliegen haben und jetzt den richtigen Zeitpunkt dafür finden. Adventskalender-Pokemon-TiptoiEr liebt TipToi und die Länder dieser Welt und damit kann er sich wirklich lange vertun.

Adventskalender-Pokemon-PokeballFür das Tütchen des Heiligabend gibt es einen Pokeball mit einem kleinen Pikachu(AffiliateLink).

So die Füllung stand und nun kam die künstlerische Tätigkeit an die Reihe. Mein Plan war, die Tüten mit Pokemon zu bemalen.

Ich habe mir einfach über die Suchmaschine Bilder anzeigen lassen und Sie Freihand auf die Tüten gemalt. Jede 2. Tüte hat ein Weihnachtsmotiv von mir bekommen und alle anderen sind eben nun mit meinen gemalten Pokemon geziert. Adventskalender-Pokemon-selbstgemaltIch kann wirklich nicht gut Malen und mein Bastelgen ist da aber keinesfalls gut ausgeprägt ABER ich wollte eben für den Prinzen etwas Schönes zaubern, da er auch einfach immer zurückstecken muss wegen dem Babyprinz.Adventskalender-Pokemon-Nebulak
Ich nahm zum Malen von Stabilo die Feinliner(AffiliateLink), da Sie zarte Linien zaubern aber auch zum Ausmalen geeignet sind und einfach nicht schmieren.Adventskalender-Pokemon-24-tueten

Nach über 4 Stunden war ich fertig, stolz und glücklich, das mir mein Vorhaben mit dem Pokemon Style  gelungen ist und ich hoffe der Prinz freut sich. Adventskalender-Pokemon-Weihnachtsmann

Wie sieht euer Adventskalender dieses Jahr aus?

Habt ein schönes Wochenende

Eure Glucke

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Alltagsheldin 10. November 2018 at 22:17

    Liebe Dani,
    ich finde Deine Idee und die Umsetzung einfach fabelhaft. Auch Deine Zeichnungen auf den Tüten sind so, so schön! So toll individuell und mit so viel Liebe und Hingabe für den Prinzen. Wirklich schön!
    Ich fülle auch jedes Jahr einen Kalender, bzw. dieses Jahr also erstmals für 3 Kinder und freue mich immer sehr, wenn sie sich freuen. Ja, die Miesmacher gibt es, die es als neumodischen Schnickschnack abtun und damit kommentieren, dass Mütter sich da so übertrumpfen müssen. Nunja, mir ist ehrlich gesagt total schnuppe, was und wie andere das machen – jedem das Seine! Ich fülle gern selbst und lasse mir das auch nicht kaputt machen. Pfft.

    Eine schöne Vorweihnachtszeit für Dich und Deine Lieben! ♥
    Tanja

  • Leave a Reply

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close