20 Tatsachen über

20 Tatsachen über die FamilyCon

28. September 2017

20-Tatsachen-ueber-FamilyconLetztes Wochenende war ich ja in Münster bei der #Westfam. Einer Elternbloggerkonferenz. Seitdem ich blogge, gehe ich jedes Jahr mindestens einmal zu einer Konferenz.

Ich habe fast immer darüber geschrieben, um euch Leser auch daran teilhaben zu lassen. Die nicht-bloggenden LeserInnen fanden das vielleicht gar nicht interessant aber ich möchte zeigen, dass zum Bloggen auch das dazu gehört.

So eine Website und alles was dazu gehört erfordert eben auch ein wenig Wissen. Wir Blogger werden immer wieder mit Neuerungen im Recht, der Technik und zum Beispiel den sozialen Medien konfrontiert. Man kann alles in Büchern nachlesen aber zum Glück gibt es Konferenzen.

Diese Konferenzen werden ins Leben gerufen um uns zu unterstützen. Wir können uns dort weiterbilden, uns vernetzen und auch ein wenig Spaß haben. Für uns Elternblogger gibt es, wie wahrscheinlich auch in anderen Blogger Genres spezielle Elternbloggerkonferenzen.

Ja und die FamilyCon ist eine davon. Ich möchte Sie euch etwas genauer vorstellen. Wieso? Auch ihr sollt ein Gespür dafür bekommen, wie unser „Bloggerleben“ in all seiner Vielfalt ablaufen kann. Ich habe mir natürlich Verstärkung von einer der Gründerinnen geholt. Diese sollte den Meisten von euch bereits ein Begriff sein. Die spektakuläre Frida von 2Kindchaos.

familycon-2kindchaos-FridaFrida ist Frontfrau des Blogs 2Kindchaos, Mitgründerin der RMEB auf der ich auch schon 2 Mal war und Mitgründerin der Familienkonferenz FamilyCon und Sie erzählt euch nun ein wenig darüber und am Ende gibts auch noch ne kleine Überraschung.

Viel Spaß mit 20 Tatsachen über die FamilyCon

20 Fakten über die FamilyCon

 

  1. Die FamilyCon findet am 14.10.2017 von 10 – 18 Uhr im Mafinex in Mannheim statt.
  2. Organisatorinnen sind Frida (2KindChaos) und Sabrina (Babykeks).
  3. Frida hat bereits zwei größere Bloggertreffen organisiert, und zwar 2016 in Darmstadt.
  4. amilycon-Sabrina-babykeksSabrina bloggt seit über 7 Jahren und ist ein echter Event Profi, weil sie schon viele Bloggertreffen besucht hat und auch beruflich einige organisiert hat.

  5. Zur FamilyCon sind 50 Blogger Plätze geplant und ganz wichtig ist: es ist eine Veranstaltung von Bloggern für Blogger. Flauschige Atmosphäre inklusive.
  6. Wir haben einige ausgewählte Sponsoren, die direkt vor Ort sein und sich mit Ständen präsentieren werden.Einige werden auch einen kurzen Vortrag mit Mehrwert für die Blogger halten.
  7. Die Tickets  der FamilyCon kosten 30€ als Einzelkarte oder 50€ mit Partner.

  8. Kinder sind natürlich herzlich willkommen, denn wir haben eine professionelle Kinderbetreuung.
  9. Es gibt drei Räume: einen für die Vorträge, einen für die Kinder und das Atrium für Buffet und Sponsorenstände. (Alles barrierefrei.)
  10. Apropos Buffet! Selbstverständlich wird es auch eine vegane Variante geben.
  11. Bisher gibt es 5 Speaker.
  12. Marsha von Mutter & Söhnchen hält einen Vortrag über das Thema Kooperationen aus Sicht von Bloggern und aus Sicht der PR Agenturen, denn sie kennt beides.
  13. Mareike von Mami-Startup bereichert die FamilyCon mit geballtem SEO Wissen und verspricht: kein Fachchinesisch und ganz viel praktische Tipps.
  14. Sabrina ist nicht nur Organisatorin, sondern hält auch einen Vortrag: und zwar über Networkig und den Blogger Knigge.

  15. Dominika ist bekannt als Bloggerin bei From Munich with Love und war jahrelang selbstständig als Bloggerin. Wie sie das geschafft hat und welche Tipps und Tricks sie geben kann, verrät sie in ihrem Vortrag.
  16. Social Media – welche Kanäle braucht man und gibt es Strategien? Was erwarten Kooperationspartner? Anna Meyfarth von blogfoster erzählt mehr in ihrem Vortrag.
  17. Übrigens werden auch einige PR Kontakte vor Ort sein.
  18. Ganz viel Zeit zum Netzwerken ist natürlich auch eingeplant.
  19. Ich hoffe ja sehr, dass alle Tickets verkauft werden. Sollten sie tatsächlich alle weg sein, kann man sich gern auf die Warteliste setzen lassen.familycon_header
  20. Die Blogger, die sich für die FamilyCon angemeldet haben, sind schon mal super cool und super nett und Ich freu mich so! Und langsam bin ich auch echt aufgeregt.

Ich wäre auch mega aufgeregt aber das gehört auch dazu oder? Ich finde es toll, dass Blogger für ihre Kollegen und Kolleginnen so etwas auf die Beine stellen und Möglichkeiten der Vernetzung bieten. Ich finde es aber auch spannend wenn z.B. LeserInnen die nicht bloggen, so etwas mal live erleben können.

Frida & Sabrina sind so lieb und stellen mir für Einen oder Eine von euch eine Einzelkarte für die FamilyCon zur Verfügung. Diese Karte kann Jede(r) gewinnen der mir erzählt wieso er unbedingt dorthin möchte.

Weitere Teilnahmebedingungen sind:

  • kommentiert unter dem Beitrag und beantwortet die o.g. Frage
  • ihr seid mindestens 18 Jahre jung und habt eine gültige Lieferadresse in Deutschland
  • Die Teilnahme beginnt am 28.09.2017 und endet am 05.10.2017 um 22 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss.
  • der/die Gewinner(in) wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar zur Teilnahme und/oder per Email benachrichtigt. Schaut deswegen einfach wieder vorbei, ob Ihr ausgelost wurdet.
  • Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder sonstigen sozialen Netzwerken
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 5 Tage nach der Verlosung zurück melden, wird neu ausgelost

Ja und nun sagt mir mal, ihr nicht bloggenden LeserInnen, würde euch sowas mal interessieren? Interessieren euch die Berichte dazu?20-tatsachen-ueber-die-familycon/ Artikelreihe

Habt auch ihr Lust uns mal 20 Tatsachen über ein Thema, das euch auf dem Herzen liegt zu erzählen? Dann schreibt mir an herzätgluckeundsopunktde

Eure Glucke

Soooooooo die Losfee hat entschieden und gewonnen hat….. 

Yasmin von die Rabenmutti. 

herzlichen Glückwunsch und ich kläre jetzt mal mit der lieben Frida wie das von Statten geht mit deinem Ticket.An alle Anderen, ich hoffe natürlich ihr kommt trotzdem. Ein paar Tickets gibts ja noch also schnell schnell.

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Was ich an der FamilyCon so einzigartig fand ~ Glucke und So 14. Oktober 2017 at 21:16

    […] für mich zu dem ich mich auch kurzfristig entschied, da ich schauen wollte wie es mir geht. Ich erzählte euch ja neulich von der FamilyCon. Die 1. offizielle Familien Konferenz im […]

  • Reply Yasmin 5. Oktober 2017 at 17:47

    Naja, ich hab jetzt Blut geleckt und würde gern mehr Konferenzen besuchen… Außerdem kann ich das von den Steuern absetzen 😛 UND scheiße nochmal, ich will mal mit dir reden ey!
    Ähm ja, ehrlich wie immer ne….

    LG
    Yasmin

  • Reply Susanne 4. Oktober 2017 at 21:19

    Liebe Dani,

    über das Ticket würde ich mich total freuen. Mannheim liegt quasi vor der Tür und es wäre meine Konferenz-Premiere…nach nun einem knappen Jahr mit Blog wäre das eine tolle Gelegenheit andere kennenzulernen und den Blog mit den interessanten Vorträgen weiterzuentwickeln.

    Alles Liebe,
    Susanne

  • Reply Sarah 29. September 2017 at 22:45

    Liebe Dani,

    ich würde auch gern in den Lostop hüpfen. Ein Ticket habe ich noch nicht, weil ich sehr unschlüssig bin. Baby und den ganzen Tag Konferenz. Bin da bisschen unsicher ob das klappt, aber Lust hätte ich schon. Also werd ich dann mal die Losfee entscheiden lassen.

  • Reply Eva aus Sockenbergen 29. September 2017 at 21:53

    Ich würde mich riesig freuen. Ich blogge zwar schon lange, doch habe erst in diesem Jahr den Schritt zu den Konferenzen gewagt. Ich habe Blut geleckt und würde gerne noch mehr Kontakt zu anderen Bloggern schließen und mich weiterbilden. Da käme die Familycon genau richtig.

  • Reply Nike 29. September 2017 at 8:07

    Oooooh ich würde mich Mega freuen ! Möchte sowieso hin , nur hab noch kein Ticket gekauft! Da ich grade mit dem Blig umgezogen bin , wäre es toll neuen Input zu bekommen und mehr über die Hintergründe zu erfahren ❤️ sehen werden wir uns aufjedenfall 🙂 ob ich nun Gewinne oder nicht ☺️☝

  • Reply Katja 28. September 2017 at 21:40

    Liebe Dani,

    ich würde gerne den Sprung in die Bloggerwelt wagen, traue mich aber einfach noch nicht so richtig. Die FamilyCon wird nun fast vor meiner Haustür stattfinden und könnte vielleicht ein erster kleiner Schritt sein. Ich würde mich also wirklich riesig über die Eintrittskarte freuen.

    Liebe Grüße
    Katja

  • Reply Evelyn 28. September 2017 at 21:34

    Hallo,

    In der Elternzeit zählt jeder Euro, ich würde mich also freuen die Karte zu gewinnen! Ich bin neu im Bloggergeschehben und würde mich sehr über Inout und viele liebe Begegnungen freuen!

    Liebe Grüße Evelyn

  • Reply Sarah 28. September 2017 at 18:22

    Hey Dani,

    ich finde es super was die Mädels da auf die Beine stellen. Weil ich bei der Blogfamilia noch im Wochenbett war und ich die WestFam wegen kranken Kids verpasst habe, würde ich gern zur FamilyCon 🙂 Ich hüpfe also mal in den Lostopf 😉 Danke für die Infos und die Verlosung.

    Liebe Grüße

    Sarah

  • Reply Sylvi 28. September 2017 at 18:10

    Liebe Dani,

    was für eine tolle Verlosung. ich würde gerne gewinnen, weil gerne Mareike von Mami-Startup endlich persönlich kennenlernen möchte. Außerdem war ich bisher erst bei einem Bloggerevent, der Blogfamilia im Mai, da wird es doch mal wieder Zeit sich zu vernetzen und natürlich auch viel zu lernen.

    P.S.: Ich hoffe es geht dir besser! Ich habe viel an dich gedacht die letzten Tage, :-)!

    Liebe Grüße
    Sylvi

  • Leave a Reply

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen