Do it Yourself

DIY Regenbogen Traumfänger aus Bügelperlen

24. März 2020

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links und somit Werbung

Regenbogen Traumfaenger aus Buegelperlen

Jeder Regenbogen ist ein Lächeln des Himmels,
das uns daran erinnert,
dass nach trüben Tagen auch wieder die Sonne
für uns scheint.

Peter Pratsch

 

Ich kenne tatsächlich keinen Menschen, der Regenbögen nicht mag. Dieses Phänomen ist einfach wunderschön und sofort glaubt man an den berühmten Goldeimer am Ende des Regenbogens oder aber sieht Einhörner den Regenbogen auf und ab laufen. Jeder Regenbogen lässt einen Staunen und gibt einem ein wohliges Gefühl.

Wie kann es dann anders sein, dass genau dieses Symbol gerade weltweit in den Fenstern der Häuser und Wohnungen zu sehen ist um Hoffnung zu spenden. Seit Corona die Welt in Atem hält und besonders die Kinder verunsichert, da Sie zu Hause bleiben müssen und ihr Leben nun doch ganz anders ist, als noch vor ein paar Wochen, sind viele Menschen kreativ geworden.

Seit gut einer Woche werden Regenbogen in Massenproduktion gemalt oder gebastelt und an die Scheiben geklebt. Ich habe bei Anne von dein Mamagefühl von dieser wunderschönen Aktion gelesen.Regenbogen dein.Mamagefuehl Aktion Sie ist die Initiatorin hier in Deutschland und auch wir haben schon fleissig unsere Fenster geschmückt. Meine liebe Nordhessenmami hat eine Vorlage aber wir haben auch einfach frei Schnauze Regenbögen gemalt.Aktion Regenbogen dein.mamagefuehl

Mir ging es in den letzten Tagen auch emotional nicht so gut. Die Psyche wird schon stark belastet, wenn auf einmal so ein surreales neues Leben den Alltag bestimmt. Ich habe Schlafstörungen und träume auch schlecht. Dieses Mal sind auch die Schlafstörungen nicht meine Kinder sondern ich liege einfach da und grübele.  Ich bin alle Strategien durchgegangen, die mir in diesen Situationen helfen. Mich mit Freunden treffen, essen gehen oder einfach nur quatschen ist gerade nicht möglich also musste ich inhäusig schauen.

Dann stieß ich auf meinen Artikel der Indoor-Spielideen und fand die Bügelperlen. Vor Jahren war es eine Art Meditation für mich, Bügelperlen nach Farben zu sortieren. Also überredete ich die Kinder einen Bügelperlen Nachmittag zu machen. Ja und während ich da so vor mich hin bastelte fühlte ich mich von den vielen Regenbögen inspiriert.

Gleichzeitig dachte ich an meine Schlafstörungen und daran, dass auch der Prinz immer wieder Alpträume hat und kam auf die Idee, uns einen Regenbogen Traumfänger aus Bügelperlen und Stoffresten zu basteln.

Wir legten los und sind total begeistert. Unser Traumfänger ist nicht nur eine Augenweide über dem Bett um Alpträume zu vertreiben, sondern kann auch an ein Fenster gehangen werden und vielen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Naja und nun zeige ich euch, wie wir das gemacht haben, denn so habt ihr vielleicht auch eine neue Spielidee für eure Kinder und einen tollen Traumfänger.

Für ein DIY Regenbogen Traumfänger aus Bügelperlen benötigt ihr:

  • meine Downloadvorlage des Regenbogens (am Ende des Beitrages)
  • Bügelperlen und am besten eine runde Bügelperlenunterlage
  • doppelseitiges Klebeband
  • Schere
  • Stoffreste (Jersey 2 Streifen mit 40cm Länge und 4 cm breite oder Jute-Packband)Regenbogen Buegelperlen Traumfaenger Zubehoer
  • Wolle für die Aufhängung
  • ein Bügeleisen
  • und ein bisschen ZeitRegenbogen Buegelperlen 2Mal

Als erstes bastelt ihr euch 2 Regenbögen nach meiner Vorlage. Ich habe Pastelltöne genommen, die gab es mal beim Möbelschweden. Regenbogen Buegelperlen buegelnIhr bügelt jeweils eine Seite schön fest und die Wolken am besten von beiden Seiten, da der Stoff dort durchgezogen wird und es somit ein bisschen robuster sein sollte.

Dann nehmt ihr euch eure Stoffreste zur Hand. Regenbogen Traumfaenger Stoff zuschneidenWir haben Jersey- Streifen genommen und sie nochmal in 4 schmale Streifen zugeschnitten. Das obere Ende wird nicht durchgeschnitten, so kann man einen super Knoten machen.Regenbogen Traumfaenger knoten Für die 2. Hälfte des Regenbogens habe ich blaues Juteband genommen und das ein bisschen kürzer gemacht. So haben wir 2 verschiedene Materialien miteinander verbunden.

Regenbogen Buegelperlen Traumfaenger klebenAm Ende nehmt ihr doppelseitiges Klebeband und verbindet beide Regenbögen miteinander damit die Knoten nicht mehr zu sehen sind und eine Art 3D Effekt bildet sich. Mit der Wolle fädelt ihr euch eine Aufhängung und schon kann das gute Stück seinen endgültigen Platz bekommen. Wir haben noch von einem Zelt in der Decke einen Haken und haben nun dort unseren Traumfänger aufgegangen. Regenbogen Buegelperlen Traumfaenger aufhaengen

Wir werden noch ein paar basteln und in die Fenster hängen und an gute Freunde verschicken. Mein Herz geht auf, wenn ich im Netz und auch beim Spazieren so viele Regenbögen sehe und auch sehe, dass das Gute da ist und die Hoffnung nicht verloren geht.

Wir alle sind in dieser Situation und wir alle gehen unsere Strategien durch, um damit zurecht zu kommen. Lasst uns Millionen Regenbögen basteln und die Welt noch bunter machen.

Wenn ihr die Regenbögen Traumfänger nach bastelt dann schickt mir gerne Bilder.

Bei Leonie von Minimenschlein gibts auch ganz viel Regenbogen Content also hüpft da mal rüber.

Regenbogen aus Bügelperlen Vorlage

Regenbogen Buegelbild

78 Downloads

 

Bleibt gesund

eure Glucke

 

 

Teilen

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply City Immobilienmakler 16. April 2020 at 14:35

    Liebe Dani,

    deine Idee ist echt wunderschön und ich habe sie gestern mit meinen Kiddis nachgebastelt.
    Die waren total begeistert und es war ein guter Zeitvertreib.

    Liebe Grüße
    Winni

    • Reply Glucke 16. April 2020 at 19:36

      Lieber Winni,
      das freut mich sehr.
      VG
      Dani

  • Reply Nordhessenmami 25. März 2020 at 8:37

    Liebe Dani, die Idee mit dem Regenbogen-Traumfänger aus Bügelperlen ist wirklich toll. Das werden wir die Tage ganz bestimmt nach machen. Zur Zeit legen die Kinder sämtliche Figuren von Mario und Pokemon aus Bügelperlen und möchten daraus dann einen kleinen Film drehen. 😀
    Ich finde es übrigens auch wie eine Art Meditation die Bügelperlen zu sortieren. Wie ähnlich wir Mamis uns doch sind.
    Viele liebe Grüße und alles Gute für die kommenden Wochen, Carina <3

  • Leave a Reply

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close