Montagspost

die besten Wünsche im Zwergenzimmerchen

23. März 2015

Hallo Ihr Lieben,

die Post ist da-genau genommen die Montagspost. Heute habe ich wieder Besuch. Mein Besuch ist die liebe Sarah. Sarah ist auch noch ganz neu im Bloggergeschäft. Ich wollte so einiges von ihr wissen und Sie hat mir nicht nur Rede und Antwort gestanden sondern hat auch noch ein paar tolle Zeilen für ihre kleinen Zwerge dabei.

Hallo Sarah,

About

Wer bist Du?

„Mein Name ist Sarah, ich bin 27 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und meinen beiden Kindern in Minden/NRW. Derzeit bin ich in Elternzeit und freue mich auf die Zeit gemeinsam mit meiner Familie.“

Was hat dich zum bloggen gebracht?

 Zwergenzimmerchen

„Ich lese schon seit ein paar Jahren auf vielen Blogs. Bisher hat mir aber immer der Mut gefehlt, obwohl ich schon sehr lange überlege selber zu schreiben. Im Mutterschutz habe ich es dann doch gewagt und blogge seit September 2014. Schreiben macht einfach Spaß und ist die perfekte Ergänzung zum Muttersein.“

Was erwartest du dir vom bloggen?

„Ich blogge weil es mir Spaß macht. Ich freue mich über jeden Leser und hoffe noch auf ganz viele Kommentare und Austausch.“

Wie fühlst du dich als Mama?

„Mama sein ist einfach wunderbar. Keiner kann einem so viel Liebe wieder geben wie die eigenen Kinder. Diese Liebe, die ich als Mutter empfinde, kannte ich vorher noch nicht. Und genau das hilft einem auch über die anstrengende Zeit mit den Kindern hinüber. Kinder sind nun mal ein Fulltimejob und das kann auch manchmal ganz schön an den Kräften zehren.“

War es dein Wunsch so früh Mama zu werden?

„Geplant hatte ich es eigentlich frühestens mit 30 Jahren. Dann kam der richtige Partner als ich 19 war und so wurde der Kinderwunsch immer größer. Gewartet haben wir natürlich noch bis ich die Ausbildung abgeschlossen hatte. Das war mir einfach wichtig. Jetzt finde ich es richtig klasse junge Mutter zu sein.“

Ist eure Familienplaung abgeschlossen?

„Zum jetzigen Zeitpunkt ein klares JA. Wir wollen bauen und haben auch nur 2 Kinderzimmer mit eingeplant. Aber wer weiß wie ich in ein paar Jahren denke. Sonst muss das Büro im Haus halt weichen oder der Dachboden muss ausgebaut werden ;-)“

Was gefällt euch so an NRW???

„Unsere Familie und Freunde wohnen hier und das ist was zählt ;-)“

Hast du dich schon mit anderen Bloggern getroffen?

„Leider nicht. Aber das ist ein großer Wunsch von mir. Eigentlich hatte ich mich im Januar auch dazu entschieden nach Köln zu einem Bloggertreffen zu fahren. Da die Tochter aber noch mit großen Menschenmassen Probleme hat und dann wahrscheinlich die ganze Zeit geweint hätte, habe ich es ein paar Wochen vorher abgesagt. Da ich noch stille und die Tochter keine Fläschchen mag, hätte ich sie dabei gehabt.“

Vielen Dank, dass du meine Neugier gestillt hast.  Wer jetzt auch neugierig geworden ist, kann Sarah besuchen. Wo? Na hier:

Jetzt gehts aber noch weiter denn Sarah hat etwas ganz wunderbares für uns und ihre  Kinder vorbereitet.

Ich wünsche euch jetzt viel Spass mit dem Gastbeitrag von Sarah, der da heisst:

Was ich mir für meine Kinder wünsche

Meine Kinder sind derzeit noch klein und haben noch ihr ganzes Leben vor sich. Ich möchte sie so gut wie möglich bei den wichtigsten Dingen begleiten, so lange sie das wollen. Meine Kinder sind mir wichtiger als alles andere auf der Welt und ich würde alles für sie tun und deshalb wünsche ich ihnen nur das Beste. Ich hoffe, ich bekommen alle wichtigen Schritte mit, denn ich möchte einfach nichts verpassen.

Gesundheit

Das wichtigste im Leben ist Gesundheit. Ich wünsche mir, dass meine Kinder immer gesund bleiben und ein langes und schönes Leben leben können.

Kindheit

In ihrer Kindheit sollen sie auch Kinder sein, d.h. sie sollen sich beim Spielen dreckig machen dürfen und mit ihren Freunden spielen. Ganz viel toben und einfach Spaß haben. Möchten sie einen Sport betreiben oder ein Instrument lernen, werde mein Mann und ich versuchen es ihnen zu ermöglichen. Sie sollen aber dennoch Freizeit haben und nicht die ganze Zeit nur mit Schule, Hausaufgaben und Hobbys verbringen. Sie sollen einfach Kind sein und diese Zeit in guter Erinnerung behalten.

Schule

Meine Kinder sollen mit Spaß zur Schule gehen. Über gute Noten würde ich mich freuen aber für schlechte Noten bekommt hier keiner Ärger. Dann wird eben zusammen geübt für den nächsten Test. Sie sollen einen guten Schulabschluss machen (egal ob Realschule oder Abitur) und damit soll ihnen die Berufswelt offen stehen. Ob erst einmal studiert wird oder eine Ausbildung ansteht ist dann die eigene Entscheidung meiner Kinder.

Arbeit

Meine Kinder sollen sich eine Arbeit suchen, die ihnen das ganze Leben Freude bringt. Ich wünsche ihnen, dass sie nicht lange nach einer Arbeit suchen müssen und angemessenes Geld verdienen. Geld ist aber nicht alles. Glück bei der Arbeit ist viel wichtiger, denn man muss einen Job ein Leben lang (vermutlich ist es dann so) durchhalten.

Partner

Ich wünsche meinen Kindern einen lieben Partner an ihrer Seite. Die beiden sollen gut zusammenpassen und einfach glücklich zusammen sein. Mann oder Frau, das ist mir egal. Es muss einfach passen, genauso wie bei meinem Mann und mir. Wenn sie Kinder möchten, hoffe ich dass sich der Wunsch erfüllt, ohne große Probleme.

 

Liebe Sarah, ich denke alle Eltern haben die Wünsche, die du hier äusserst. In ein paar Jahren kannst du das deinen Kindern ja mal zeigen. Mal schauen was Sie dazu sagen!

Es war so toll, dich kennenzulernen.

Welche Wünsche habt ihr denn für eure Kinder? Schreibt mir doch!!Ich freu mich drauf und sage bis nächsten Montag, wenn es wieder heisst, die Post ist da.

Eure Glucke

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close