Meine Lieblinge im www.

Selfmade Naturkosmetik meets Douglas- Anzeige und Verlosung

22. Oktober 2021

Dieser Beitrag enthält Werbung

grünpflanze,. blonde Frau udn der Text Selfmade Naturkosmetik meets Douglas

Heute möchte ich mit euch über meine tägliche Pflegeroutine sprechen. Wie die Meisten von euch wissen, achte ich seit vielen Jahren darauf, was auf meine Haut und Haare kommt. Da ich hormonell bedingt sehr komplizierte Haut habe,  ist es mir wichtig auf Naturkosmetik zurückzugreifen. Aber was ist eigentlich Naturkosmetik? Dieser Begriff ist leider nicht geschützt und besagt, dass Kosmetika zum größten Teil aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Wenn man in einem Laden steht, erstrahlen viele Früchte oder Gemüse-Arten auf Kosmetikverpackungen. Leider trügt der Schein oft und es ist manchmal gar nicht so einfach in der Masse der Produkte das Richtige zu finden.

Es gibt aber Naturkosmetiksiegel, die uns die Sicherheit geben, das umstrittene synthetische und chemische Stoffe gar nicht enthalten sind.

Die bekanntesten Naturkosmetiksiegel sind das Nature- und das BDIH-Siegel.Naturkosmetiksiegel

Als meine Kinder im Kleinkindalter von den gängigen Badezusätzen Ausschlag bekamen, fing ich an mich mit Naturkosmetik mehr und mehr auseinanderzusetzen und vor allem fing ich an, Produkte selbst herzustellen.  Heute kann ich sehr glücklich behaupten, dass die Hälfte meiner Pflegeroutine aus selbst hergestellter Naturkosmetik besteht. Ob Shampoo, Duschbad, Badebomben, Bodylotion oder Deocreme, all das kommt aus eigener Herstellung aus 90% veganen Bio-Inhaltstoffen. Ich habe sehr viel Spaß daran und unserer Haut und unseren Haaren tut das sehr gut.

Aber eine Pflegeroutine besteht ja noch aus mehr und auch der Alltag erfordert andere Lösungen.

Ganz besonders unser Gesicht benötigt viel Pflege. Da meine Gesichts-Haut sehr unrein ist, benötige ich gute Produkte, die reinigen, klären, pflegen und eben auch zum Strahlen bringen. Ich bin auch ein Mensch, der unglaublich gerne Parfum trägt. Ich liebe frische und leichte Düfte und ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ich vor 21 Jahren, als ich mein erstes Ausbildungsgehalt bekommen habe, sofort in unseren Douglas Store gefahren bin. ich probierte mich durch die Parfums dieser Welt und war im siebten Himmel, dass ich mir endlich selbst einen schönen Duft aussuchen konnte. Es war im Übrigen ein CK One und ich liebe den Duft noch heute.

Das war Douglas für mich- Ein Parfum-Paradies.

Viele Jahre später kaufe ich noch immer mein Parfum dort aber eben auch Kosmetikprodukte. Viele wissen das vielleicht gar nicht aber Douglas hat ein sehr großes Sortiment an zertifizierter Naturkosmetik und obwohl ich eine absolute Online-Käuferin bin, gehe ich noch immer gerne zum Douglas, um mich beraten zu lassen.Shampoo, Gesichtsseife, Foundation

Zur Pflege meines Gesichtes nutze ich inzwischen seit vielen Jahren Lavera. Zertifizierte Naturkosmetik mit Nature-Siegel, die für alle Hauttypen etwas im Sortiment hat. Ich nutze Lavera zur Reinigung und als Make-Up. Der Concealer ist mein Must have Nr. 1 und die Hyaluron liquid Foundation gibt meiner Haut Schutz und Sicherheit. Ich habe mich aufgrund meiner unreinen Haut immer geschämt. Ich liebe ebenmäßige und reine Haut und Lavera hilft mir die Makel und auch die Zeichen der Zeit etwas verschwinden zu lassen. Für unsere ganze Familie nutzen wir ebenfalls auf Reisen oder wenn wir ins Schwimmbad gehen, das Family oder Pflegeshampoo von Lavera, da es für uns unkomplizierter ist, als jede Shampoo Bar einzeln einzupacken.

Ich gehöre vielleicht zu den wenigen Frauen, die keinerlei Ahnung davon haben, wie man sich schminkt.

Manchmal nervt mich das aber meistens mag ich ja sowieso den natürlichen Look und da gehören noch 2 weitere Marken dazu. Als Gesichtspuder nutze ich die Marke Benecos und für meine Lippen Bare Minerals. Ich schwöre, es gibt keinen besseren und schöneren Lippenstift, der so unglaublich gut pflegt. Viel mehr nutze ich gar nicht, weil ich es eben nicht kann und weil ich auch wenig Zeit im Bad verbringen möchte, ausser ich gehe in die Badewanne.Concealer, Mascara, Puder und Lippenstift

Aber wie wahrscheinlich jeder Mensch, bin auch ich nicht unfehlbar. Zum Beispiel wenn es um Mascara geht. Ich weiss nicht, ob es nur mir so geht aber egal welche Mascara ich verwendet habe, ich hatte das Zeug nach spätestens einer Stunde überall nur nicht auf meinen Wimpern. Vielleicht kann ich es einfach nicht aber eine Marke hat mich eines Besseren belehrt und zwar die Mascara von Sensai namens 38 Grad. Eine völlig neue Welt eröffnete sich mir, denn meine Wimpern waren endlich schwarz und sichtbar. Mein Mann und meine Kinder sind ja mit unglaublich langen schwarzen Wimpern gesegnet aber ich habe helle und kaum auffallende Wimpern.

Diese Mascara schenkt mir einen tollen Wimpernschlag und nein, Sensai ist keine Naturkosmetik aber ich fühle mich sehr wohl damit.

Bei Pflegecremes für Tag und Nacht haben wir leider bis heute noch nicht das perfekte Produkt gefunden aber wir suchen weiter und probieren uns nach und nach durch. Vielleicht habt ihr einen Tipp für uns?

Niemand muss perfekt sein und 100% geben, wenn es darum geht was man für seine Pflege benutzt oder was man isst oder ob man mit einem Auto fährt oder aber mit einem Fahrrad.

Ich finde wichtig, dass wir uns Gedanken darüber machen, was wir unserer Umwelt antun oder eben für sie tun.

Der Klimawandel ist präsenter denn je zuvor und ich bin davon überzeugt, dass wir alle einen kleinen Beitrag leisten können. Sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Bio-Produkten oder Mülltrennung zu beschäftigen sollte eine Pflicht sein aber der erhobene Zeigefinger bewirkt meist das genaue Gegenteil. Man muss ja auch leider zugeben, dass ein Leben, dass all das berücksichtigt, ein sehr privilegiertes Leben ist, dass sich nicht alle Menschen leisten können.

Ich sage immer, weniger ist mehr. Ich brauche keine 5 Duschbäder und 3 verschiedene Parfums. Ich brauche auch keine 10 verschiedenen Lippenstifte. Ich glaube einfach, dass dieses Leben im Überfluss viele der bestehenden Probleme multipliziert. Ein Verzicht muss gar nicht stattfinden sondern eben nur ein durchdachter Konsum.

Um euch aber etwas Konsum zu schenken, verlose ich mit Douglas zusammen einen 50Euro Geschenkgutschein. Weihnachten steht vor der Tür und vielleicht wollt ihr euch auch ein CK one gönnen oder aber den wunderschönen Lippenstift von Minerals. Erzählt mir doch in den Kommentaren, was ihr euch bei Douglas aussuchen würdet und welche Naturkosmetik-Marke euer Herz höher schlagen lässt.Beautygutschein Douglas

folgende Teilnahmebedingungen gelten:

  • kommentiert unter dem Beitrag und landet somit im Lostopf.
  • ihr seid mindestens 18 Jahre jung und lebt in Deutschland
  • Die Teilnahme beginnt am 22.10.2021 und endet am 29.10.2021 um 22 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss.
  • der/die Gewinner(in) wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar zur Teilnahme und/oder per Email benachrichtigt. Schaut deswegen einfach wieder vorbei, ob Ihr ausgelost wurdet.
  • Der Gutschein wird per E-Mail übermittelt und kann online oder in einem Douglas Store eingelöst werden
  • Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder sonstigen sozialen Netzwerken
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 5 Tage nach der Verlosung zurück melden, wird neu ausgelost

Ich wünsche euch eine tolle Zeit und viel Erfolg bei der Verlosung.

Eure Glucke

 

Teilen

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply Sylvia 29. Oktober 2021 at 21:44

    Liebe Dani, danke für den tollen Beitrag. Lippenstift nutze ich kaum und würde den von dir beschriebenen, gern mal probieren. Lavera mag ich auch gern.

  • Reply Julia 29. Oktober 2021 at 16:39

    Uff, da gibt es so eine Mascara, von der ich keinen Schimmer habe, wie sie heißt, aber es ist DIE. Ich leiste mir die alle paar Jahre zu einem Vorstellungsgespräch und sonst winke ich ihr von weitem und meine Liebste Naturkosmetik ist ein Parfum von mytao glaube ich: Nummer drei. Minimalismus for the win!

  • Reply Mela 29. Oktober 2021 at 16:18

    Als Parfum nutze ich Coco Chanel, und das ist echt teuer. Allerdings hält es auch ewig.
    Meine Haut ist super empfindlich, da muss ich wirklich aufpassen, aber Lavera vertrage ich auch gut.
    Ein Gutschein wäre toll, dann könnte ich ohne schlechtes Gewissen etwas testen, was mir sonst zu teuer wäre.

  • Reply Stephanie 29. Oktober 2021 at 15:57

    Liebe Dani, danke für diesen Artikel. Ich würde, wenn ich wirklich gewinnen sollte, mir den Mascara von sensai gönnen. Denn ohne deinen Gutschein wäre es nicht möglich und ich habe selbst noch keinen funktionierenden für mich gefunden.
    viele Grüße

  • Reply Tanja 29. Oktober 2021 at 15:47

    Ich kann auch nicht viel bzgl. Schminken, habe aber das Problem mit Mitte 30 immer noch Pickel zu bekommen und schminke mich nur deshalb täglich. Lavera hatte ich tatsächlich noch nicht getestet, das mache ich mal.
    Da wäre ein Gutschein natürlich toll für.

  • Reply Johanna 29. Oktober 2021 at 15:46

    Danke für den Einblick!
    Ich nutze vor allem Lavera (Reinigungsmilch, Tages- und Nachtpflege), weleda (Öl, Babycreme) und Burt n Bees tuntest Pflegestift. Aber deinen Lippenstift würde ich sofort ausprobieren!
    Viele Grüse,
    Johanna

  • Reply Gumble316 27. Oktober 2021 at 20:21

    Versuche gerne mal mein Glück, der Gutschein käme ideal um den ein oder anderen Weihnachtswunsch zu erfüllen. 🙂

  • Reply Suomitany 27. Oktober 2021 at 13:28

    Ich springe auch in den Topf. Samt meiner unreinen Haut mit Ende 40 🙂
    LG Tanja

  • Reply Marika 24. Oktober 2021 at 1:39

    Ich liebe ja die Sachen von Nyx. Habe einige Lippenstiftr, Puder und Eyeliner der Marke und bin auch nach Jahren nur begeistert. Von Lavera hatte ich auch schon öfter Produkte und war immer zufrieden.

  • Reply Marianne L 23. Oktober 2021 at 10:05

    Ich mach mir, ähnlich wie du, Naturkosmetik teilweise selbst und den Rest kauf ich von Börlind oder Lavera…
    von dem her würd ich den Douglas Gutschein auch genau dafür nutzen, da Blrlind nicht gerade günstig ist…aber aus dem Schwarzwald und einfach suuuperst!

  • Reply Janine 23. Oktober 2021 at 8:55

    Liebe Dani!
    Auch hüpfe mal in den Lostopf!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende

  • Reply Nathalie 22. Oktober 2021 at 19:43

    Ich mag die Pinsel von Douglas weil die ewig halten. Und die CC cream.
    Nachfüllstationen wären auch für douglas eine Bereicherung zum Thema Nachhaltigkeit.

  • Reply Nicola 22. Oktober 2021 at 11:00

    Liebe Dani! Ich lass dir liebe Grüße da und springe mit in den Lostopf.

  • Reply Maya 22. Oktober 2021 at 10:46

    Ich trage seit bestimmt 15 Jahren Gucci als Duft und kann mir keinen anderen vorstellen. Naturkosmetik nutze ich ausschließlich und wechsele die Marken gelegentlich. Lavera ist auch bei mir eine gern genutzte Marke.

    • Reply Glucke 5. November 2021 at 14:16

      Liebe Maya,
      du hast gewonnen. Eine Email ist auf den Weg.
      liebste Grüße
      Dani

    Leave a Reply

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close