Ich und So

Die Glucke will Wichteln Runde 3 für 2017

24. September 2017

Glucke-will-wichteln-2017Guten Morgen ihr Lieben,

ja hat die denn einen Knall jetzt schon übers Wichteln zu quatschen?

Genau heute in 3 Monaten ist Heiligabend.

Seit gut 3 Wochen gibt es schon Lebkuchen, Dominosteine und Pfefferkuchen in den Läden und das Wetter sieht ja auch schon nach Winter aus.

Es gibt aber natürlich noch einen weiteren Grund dafür, die Aktion in diesem Jahr noch etwas früher zu starten. Dieser Grund steckt in meinem Dickbauch und es ist ein sehr sehr schöner Grund oder?

Deshalb Willkommen beim Startschuss zu „Die Glucke will wichteln“

Für alle die jetzt nicht mal wissen wovon ich spreche. Im Jahr 2015 hatte ich Lust zu wichteln und hey ich bin Bloggerin und kenne andere BloggerInnen und habe tolle Leser, warum also nicht eine „online“ Wichtelaktion starten. Ihr fandet die Idee spitze und letztes Jahr waren es schon mehr als doppelt so viele Teilnehmer. Ja und nun starten wir in Runde 3.

Mir ist die Aktion sehr sehr ans Herz gewachsen, zum einen, da sich Blogger kennengelernt haben, die sich vorher nicht kannten und vor Allem aber, da ich das Schenken, egal welcher Wert, ob materiell oder in Worten einfach als etwas sehr sehr Schönes ansehe.

Wie auch schon im letzten Jahr verbinde ich die Aktion mit meiner Spendenaktion. Ich spende jedes Jahr an eine ausgewählte Organisation oder einen Verein und zusätzlich an eine Privatperson. Anders als im letzten Jahr, als ich während der Wichtelaktion nach einer geeigneten Organisation gesucht habe, habe ich das dieses Jahr bereits erledigt.

Frauenhaus-Duisburg-gGmbH.

Copyright Frauenhaus Duisburg gGmbH

Ich möchte einfach, dass falls ihr spenden möchtet, vorab wisst, an wen ich dieses Geld weiterleiten werden. Wie ihr wisst, soll es immer etwas sein, von dem Kinder in unserem Land „profitieren“. Dieses Jahr habe ich mich für das Frauenhaus Duisburg gGmbH entschieden. Die Entscheidung fiel mir natürlich wieder nicht leicht.

Ich habe viel gelesen und auch geweint, denn es gibt einfach schier unendlich viele Schicksale in unserem Land aber Das Frauenhaus in Duisburg gGmbH wurde es.

Wieso?

Zum einen haben mich viele Alleinerziehende in meinen Leben(online wie offline) inspiriert und auch aufmerksam gemacht, wie es eigentlich So rechtlich & wirtschaftlich bestellt ist und zum Anderen, ist es erschreckend wie hoch noch immer die Zahlen sind, wenn es um häusliche Gewalt geht. Die geht alle etwas an und Frauen und Kinder sind die größten Leidtragenden.

Das Frauenhaus Duisburg gGmbH mit Frau Karin Bartl als Leitung, sowie alle Frauenhäuser bieten eine Anlaufstelle.

Sie bieten den Frauen und ihren Kindern Schutz und vielleicht auch einen Ausweg aus diesem Alptraum. Selten gibt es große Spender, die Frauenhäuser ausreichend unterstützen und deshalb bitte ich euch, alle die ihr an meiner Wichtelaktion teilnehmen möchten, mindestens 1€ auf mein Paypalkonto zu überweisen.

Da wären wir auch schon bei den Teilnahmebedingungen für diese tolle Aktion denn ja, es muss Sie geben, denn im letzten Jahr ist einiges nicht so gelaufen, wie ich und auch die Teilnehmer sich das gewünscht hätten. Einige Pakete sind nie angekommen, einige Inhalte waren gebraucht und unschön & das ist einfach verletzend für den Beschenkten und auch für mich als Organisatorin.

Also wer an der Glucke will Wichteln Aktion teilnehmen möchte MUSS folgende Bedingungen beachten & bestätigt Sie auch mit seiner Teilnahme:

  • Die Angabe aller Daten im Formular sind wahrheitsgemäß und werden rechtzeitig an mich zurück gesandt
  • der Wichtelwert des Geschenkes beträgt 10-15€ zuzüglich Porto und mindestens 1€ als Spende an das Frauenhaus
  • das Paket wird VERSICHERT versendet, um Probleme klären zu können falls Pakete verschwinden
  • ihr erklärt euch damit einverstanden, das es Wichtelpartner gibt, die aus Österreich, der Schweiz oder z.B. Spanien, sowie die USA gibt, die ebenfalls mitmachen. Das Porto ist dann höher, das weiss ich, man könnte dann vom Wichtelwert was abziehen.
  • Das Wichtelgeschenk besteht nicht aus gebrauchten, teils riechenden, schmutzigen Altlasten, die ihr gerne loswerden möchtet
  • Das Wichtelgeschenk ist für euren Wichtelpartner und nicht für die Kinder. Da gab es letztes Jahr einige Missverständnisse. Wer natürlich auch den Kindern etwas schenken möchte, kann das tun aber das Hauptgeschenk ist für euren ausgelosten Partner
  • Das Geschenk muss bis zum 12.12.2017 beim Wichtelpartner angekommen sein, damit er auch Weihnachten etwas davon hat und wir etwaige Lieferprobleme noch lösen können
  • Die Spendensumme für das Frauenhaus geht an mein Paypalkonto, diese persönlichen Daten, teile ich euch mit Übermittlung eures Wichtelpartners separat mit.

Ich weiss das klingt alles wenig romantisch aber wie es halt so ist, man lernt aus den Erfahrungen der letzten Jahre und versucht es für alle so angenehm wie möglich zu gestalten.

Ich habe einen Download eingerichtet mit einem editierbaren Formular. Bitte ladet es herunter, füllt die Felder aus und sendet mir dieses bis zum 08.10.17 an die dort angegebene Emailadresse zurück. Das macht das Auslosen für mich etwas einfacher.

Ich freue mich riesig auf zahlreiche TeilnehmerInnen. Weihnachten ist eine ganz magische Zeit für mich, die mich auf das Wesentliche besinnen lässt.

Seid ihr dabei?

P.S. geht heute bitte wählen.

Eure Glucke

Download des Formulars:

Formular Glucke will wichteln

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Claudia Schubert 24. September 2017 at 9:18

    Ich bin dabei!!!

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das:

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen