Browsing Tag

Spaß

Do it Yourself

Unser Busy Board-einfach aber gut bespielt

2. Februar 2019

Unser Busy Board einfach aber gut bespieltDIY und ich, das ist wie Wollen aber nicht Können. Da ich aber so so gerne etwas selbst erschaffe, mache ich es meist trotzdem. Die Sachen sind vielleicht nicht so schön wie bei den Anderen aber meine Kinder haben trotzdem große Freude daran.

Allein unser Auto und Schiff aus Karton wurde Monate bespielt, bis es auseinanderfiel und nun rennen hier Zwei Racker rum

und ich dachte mir, ein Busy Board ist bestimmt keine schlechte Idee.

Vor allem auch für Menschen wie mich, die eben nicht so DIY-begabt sind, machbar. Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

Einen bunten Spielplatz im Garten zum 5. Geburtstag-Anzeige & Verlosung

16. August 2018

Einen bunten Spielplatz GartenDer Prinz ist nun seit 2 Wochen 5 Jahre alt. 5 Jahre bin ich nun schon Mama und das ist immer schwer vorstellbar, wie schnell die Zeit tatsächlich vergeht. Mein kleines Baby ist nun wirklich richtig groß und ein großer Bruder obendrein. Im Moment hört ihr ja wenig von mir und uns aber ich wollte euch unseren tollen Geburtstag und die Geschenke des Prinzen nicht vorenthalten. Der Prinz ist ja schon immer sehr klar in seinen Wünschen und er hatte natürlich ganz klare Vorstellungen, was er sich zu seinem Geburtstag wünscht.

Etwas mit Bewegung, Klettern, Spiel und Spaß sollte es sein und ein Roboter.

Der Roboter machte mir keine Sorgen aber ein Spielplatz, hmm, da musste ich erstmal nachdenken.

Continue Reading

Teilen
Do it Yourself

Ein Schiff aus Karton-Herbst mit Kind

22. September 2017

Schiff-aus-Karton-HerbstDas schlechte Wetter wird mehr und auch wenn es kein falsches Wetter, sondern nur die falsche Kleidung gibt. Nach 3 Stunden Regen hat man einfach keine Lust mehr Draußen zu sein. Für solche jetzt nun recht häufigen Tage im Herbst benötigt man allerhand gute Nerven und gute Spielideen.

Vor einiger Zeit sammelte ich bereits diese 10 Ideen und auch wenn das Meiste davon noch funktioniert, der Prinz wird älter und anspruchsvoller. Seine Phantasie kennt keine Grenzen und demnach sollte auch meine etwas kreativer werden.

Wir vermissen unglaublich das Meer, die frische Brise und Wasser. Ja natürlich haben wir eine Badewanne und auch Regen ist Wasser aber der Prinz möchte gefühlt auf dem Wasser sein. Als neulich ein paar Schuhe in einem monströsen Karton angeliefert wurde und ja ich informierte den Versender darüber, wieso  das paar Schuhe so eine riesige Hülle brauchte.

Da kam mir eine Idee. Auf die Idee kam ich natürlich nicht ganz alleine aber mein Elefantengedächtnis zeigte mir ein Bild. Dieses Bild sah ich bei der wunderbaren Bea von Tollabea schon vor langer Zeit und zeigte es dem Prinzen. Ich fragte ihn ob wir das bauen wollen. Er war natürlich sofort hellauf begeistert.

Also sammelte ich mal Materialien ein, die mir so in den Sinn kamen und breitete alles in unserem Wohnzimmer auf. Meine Phantasie startete und ich zeige euch nun unser Schiff aus einem Karton.

Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

Malen, ein Fenster zur Seele-#BICqualityTime

10. Februar 2017
bic-qualitytime-phantasie

Dieser Beitrag enthält Werbung

Wisst ihr noch, wie ich vor einigen Wochen ein Foto eines Stiftes mit euch teilte und sagte, dass es nicht gut ist, damit Wände zu bemalen!

Ein paar Tage später, schrieb mich eine Marketing-Agentur an, (viele Grüße an Dich Philip) und erzählte mir von einer Idee. Ich fand die Idee spitze. Als ich dann sah, dass es sich um die Stiftmarke handelte, die unsere Wände so schön geschmückt hatte, musste ich wirklich laut loslachen.

Wie verrückt ist das, dachte ich mir.

Das Philip mich anschrieb, hatte nichts mit meiner Geschichte über den Stift zu tun. Das könnte Karma sein, die Wiedergutmachung für die ruinierten Wände.

Ich stimmte der Zusammenarbeit zu und nun erzähle ich euch worum es überhaupt geht.  Continue Reading

Teilen
Meine Lieblinge im www.

Ice Cool und Schwupps-Spiele unterm Tannenbaum

10. November 2016
ausweis-gelb-spielen

Dieser Beitrag enthält WERBUNG

Halli Hallo ihr Lieben,

Wochenende, also fast und mein Urlaub ist auch vorbei, also fast. Es ist gerade sooooo soooo kalt, sodass die inhäusigen Aktivitäten mehr werden. Wir Malen viel und baggern natürlich(was sonst) Vor ein paar Tagen hatten wir tatsächlich den ersten Schnee und das ist auch immer für mich das erste richtige Weihnachtsgefühl. Im Moment bin ich schon fleissig dabei Geschenke zu suchen und zu besorgen und welch Glück ich doch habe denn

Ich durfte wieder spielen.

Dank AMIGO bereits das 2. Mal dieses Jahr und beim ersten Mal, waren es ja eher Spiele für die Kleineren.

Dieses Mal habe ich mir etwas ausgesucht, das die ganze Familie spielen kann. Es wird frostig, voller Action und eine wenig Denkarbeit aber vor allem viel Spass. Continue Reading

Teilen