Browsing Tag

Mutterschutz

Ich und So

Wieso Mutterschutz nicht automatisch Schutz bedeutet?

3. November 2017

Wieso Mutterschutz nicht automatisch Schutz bedeutet2011 fand ich meinen Traumjob. Ich liebte alles an meinem Job. September 2013, also im Mutterschutz, kam per Mail ein Hausverbot. Da war der Prinz 7 Wochen alt.

Ab dem Moment klärten Anwälte den Sachverhalt.

Was ich wusste, war aber das ich in meinem Traumjob nicht mehr arbeiten werde. Schon bevor ich in die Elternzeit ging, wusste ich also, dass danach eine neue Jobsuche anstand. 2015 wurde dann auch offiziell per Gericht das Arbeitsverhältnis beendet. Ein Jahr lang suchte ich nach einem Teilzeitjob. Die kuriosesten Vorstellungsgespräche ließen mich Lachen aber auch verzweifeln. Verzweifeln daran, das es schier unmöglich schien, unsere Vereinbarkeit zu leben.

Dann letztes Jahr ein Vorstellungsgespräch, das super war. Ich fühlte mich wohl in dem Gespräch. Ein Ehepaar, selber 2 Kinder. Familienunternehmen und genau die Arbeitszeiten, die ich brauchte. Kurze Zeit später kam die Absage. Ich fiel aus allen Wolken.

Monate später ein Anruf. Ob ich noch suche? Ob ich nochmal vorbeikommen will? Ich wollte. Der Arbeitsvertrag war schon vorbereitet. Es gab große Abstriche im Gehalt und Urlaub aber ich fühlte mich wohl. Ein neues Thema, das mich herausfordern wollte.

Ein Job der mich aus dem Alltag rausholt und dennoch meine Vereinbarkeit unterstützt.

Continue Reading

Teilen
20 Tatsachen über

20 Tatsachen über das Leben als Mama in Frankreich

3. August 2017

20-Tatsachen-ueber-Mama-FrankreichGuten Morgen ihr Lieben,

ja ihr seht richtig heute ist wieder 20-Tatsachen-über Donnerstag und das ist auch gut, denn ich liebe diese Reihe sehr. So viele Themen und Informationen, die mich weiterbilden und auch einfach unterhalten. Letzte Woche erzählte uns ja Beate so viel über ASS- Die Autismus Spektrums Störung. Heute habe ich eine Expatmama zu Gast. Das finde ich mega spannend.

Ich kenne ja einige Expatmamas, sowohl persönlich als auch über die Bloggerwelt und habe großen Respekt vor der Entscheidung, sein Heimatland zu verlassen um woanders neu zu beginnen. Egal ob befristet oder vielleicht sogar für immer.

Miriam von How I met my Momlife erzählt uns heute einiges über ihr Leben in Südfrankreich, also Bühne frei und Vorhang auf für

20 Tatsachen über das Leben als Mama in Frankreich

Continue Reading

Teilen

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close