Browsing Tag

Freundschaft

Privat

Award als Rabenmutter-#wmdedgT am 05.10.2016

5. Oktober 2016

grosse-liebe_wmdedgt-05-10-16Guten Abend Zusammen,

7Uhr klingelte der Wecker aber 04:30Uhr das 1. Mal für den Liebsten, denn er ist wieder on Tour. Die Nacht war total unruhig und dementsprechend schwer war es den Prinzen aus dem Bett zu bewegen. Er trödelte und ich ließ ihn.

07:30Uhr 

Wir gingen endlich runter und ich wollte Frühstück machen. Cornflakes,Melone und Joghurt sollten es sein. Gegessen wurde aber nur ein wenig Melone. Ich machte noch schnell etwas mehr zu Essen für die Autofahrt, denn da isst der Prinz meistens ein 2. Frühstück.

Continue Reading

Teilen
Ich und So

Beste Freundinnen

18. November 2015
#BesteFreundinnen beste Freundinnen

pixabay.com

 Beste Freundinnen

Ich war 7, da fand ich meine 1. beste Freundin. Sie kam aus Ungarn und ganz frisch in unsere Klasse. Sie war schüchtern und konnte nur wenig deutsch aber wir waren sofort Freunde. Wir gingen jeden Tag zusammen zur Schule, trafen uns nachmittags und verbrachten viel Zeit miteinander.
Als ich 10 wurde, kam noch eine weitere beste Freundin hinzu und dann gleich noch eine und irgendwie waren wir mit 12 eine Clique aus 5 besten Freundinnen.

Freunde sind verwandte Seelen

Continue Reading

Teilen
Ich und So

Weil es Dich gibt

27. August 2015

Weil es Dich gibt, bin ich ein besserer Mensch

Pixabay.com

Pixabay.com

Heute hat ein ganz besonderer Mensch Geburtstag. Dieser Mensch ist erst seit einem Dreiviertel Jahr in meinem Leben. Es fühlt sich aber an wie 3 Jahrzehnte. 

Ich schrieb über Freundschaften und wie schwierig es ist, Freunde zu haben und Sie zu behalten. Lebt man sich doch irgendwann, irgendwie auseinander ohne es beabsichtigt zu haben. Da prallen Veränderungen aufeinander, die man nicht mehr gemeinsam verarbeiten kann. Da kommen kilometerlange Distanzen auf einen zu und man weiß nicht mehr, wie man diese überwinden soll. 

Man ist so verletzt, dass man das alles, nicht mehr so an sich ranlassen möchte. Man versucht, Menschen nicht mehr an sich, in dem Ausmaß ranzulassen. So oft diente man nur als Ablader für Probleme. So oft kreiste alles nur um Andere. Man stand auf der Prioritätenliste immer auf unterschiedlichen Plätzen.

Doch dann trat Sie in mein Leben. Ich muss zugeben, ich fand Sie ein bisschen unsympathisch aber das machte mich neugierig. Es ging dann alles ziemlich schnell und ich spürte eine Verbindung, die ich noch nie spürte und die auf dieser Welt, für mich unerreichbar schien.

Weil es Dich gibt

Wir sind uns nicht nur irgendwie ähnlich, nein wir verstehen einander. Ich fühle mich einfach nur frei. Ich kann sein, wie ich bin und Sie wie sie ist. Das klingt normal für euch? Das ist es aber keineswegs. Wir verstehen, was der Andere fühlt und wie er sich fühlt. Wir geben uns Halt.

Wir haben so unterschiedliche Leben hinter uns, wie kein Anderer und doch, sind wir ganz besonders miteinander verbunden. Sie glaubt an mich auf eine Art, wie ich es noch nie empfunden habe und dafür bin ich ihr unglaublich dankbar. 

Weil es Dich gibt

Meine liebe Freundin, ich wünsche Dir heute alles Gute zum Geburtstag und meine Zeilen sind mein letztes Geschenk für Dich. (Alle anderen habe ich Dir schon gegeben) Du bist auch ein Geschenk für mich, denn Du machst so Vieles einfach erträglicher.

Dies ist meine 1. platonische Liebeserklärung und es fühlt sich gut an. Egal wie unsere Leben weiter verlaufen, Du wirst immer einen großen Platz in meinem Herzen haben.

ich umarme Dich ganz ganz fest.

Deine Dani

Teilen
Ich und So

„Ein Freund, ein guter Freund..kann auch Sorgen machen

12. Juni 2015

Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt.“ 

Heinz RührmannFreundschaft Freund Geschwister Kinder

Bereits vor einiger Zeit schrieb ich über die Definition von Freunden und wie ich mich damit fühle. Erst vor kurzem schrieb ich dann darüber, dass ich im virtuellen Leben viel mehr Akzeptanz für mein Sein erhalte als im wahren Leben.

Letzte Woche schrieb die liebe Bella von Familieberlin ebenfalls über Freundschaften und ich stimme ihrem Text zum 100% zu. Sie rief zur Blogparade um zu wissen,wie Andere mit dem Thema umgehen. Ich wollte mich erst nicht beteiligen, weil ich ja wie oben bereits geschrieben, schon 2 Mal meine Gedanken dazu äusserte. Doch dann erlebte ich am Wochenende etwas und darüber möchte ich gerne schreiben, da es mir auf der Seele brennt. Ja Freundschaften ändern sich immer und immer wieder.

Freunde ändern sich aber eigentlich möchte man es im Innersten nicht.

Der Lauf des Lebens ist aber eben so. Es gibt aber auch Freunde, die bleiben für immer.

Continue Reading

Teilen
Ich und So

Wer, wie und was sind Freunde?

26. Januar 2015

Freunde

Viele von euch können diese, für mich, sehr wichtigen Fragen sicherlich ohne Probleme beantworten. Es gibt ja hunderte von Definitionen zu diesem Thema. Ich kann das gar nicht so einfach beantworten da ich aus vielerlei Gründen nie wirklich viele Freunde hatte.

Continue Reading

Teilen

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close