Tagebuchbloggen

Sonne-Regen-Sonne-Regen-WiB 22.-23.07.17

23. Juli 2017

Sonne-Regen-WiB-22.-23.07.17Guten Abend ihr Lieben,

schon letztes Wochenende wollte ich euch mitnehmen und ein paar Impressionen zeigen aber wie so oft in letzter Zeit, kommt das Leben mit voller Wucht dazwischen. Ich hab so einiges um die Ohren und möchte auch meine Kräfte bündeln und mit meinen Liebsten viel Zeit verbringen.

Dieses Wochenende aber wollte ich mein Versprechen einlösen und euch ein bisschen erzählen was wir so gemacht haben. Eigentlich haben wir bewusst nix geplant, da die Woche sehr voll war und ich auch für den bevorstehenden Geburtstag des Prinzen einiges vorbereiten muss.

WiB-22-23.07.17-Hecke-schneidenAber Samstag morgen stand Hecke schneiden auf dem Programm. Ich sags euch, wir haben einen sehr kleinen Garten aber mehr wollen wir auch gar nicht, denn auch der macht genug Arbeit. Der Sommer springt grad von Unwetter zu 30 Grad und wieder zu Unwetter und ich fühle mich wie im Regenwald. Der Liebste übernahm das Hecke schneiden und der Prinz und ich, das zusammen Harken. Immer zwischendurch musste ich mich abkühlen.WiB-22-23.07.17-Abkuehlen

Das Törtchen wärmt mich als ob Minus 20 Grad wären und ich könnte tatsächlich nur nackt rumlaufen. Wir flüchteten dann relativ schnell wieder rein und die Hausarbeit startete. Es musste alles gesaugt werden. Wir hatten diese Woche lieben Besuch von Familieberlin und 4 Personen mehr, fallen schon auf in unserem kleinen Häuschen. Aber es waren tolle Tage mit den Vieren.

Ich hatte wieder Lust mein selbst gebautes Tipi nach oben zu holen, also räumte ich ein wenig um bevor das Mittagessen zubereitet werden wollte.  WiB-22-23.07.17-Tipi-Umbau

Da klingelte auch schon der Paketbote und brachte uns Nachschub unseres Müslis. Wir lieben Müsli, da wir es auch jeden Tag essen und MyMüsli ist wirklich das Allerbeste. Es gibt wieder neue Sorten und hmmm göttlich. Im Übrigen kaufe ich mein Müsli selber.(also keine Werbung)WiB-22-23.07.17-mymuesli-LieferungWir lieben ja Gemüseaufläufe und vor Allem den Käse. Heute gab es Brokkoli-Blumenkohl-Schinken-Frischkäse-Auflauf. Wir haben alles verputzt.

Später sind der Prinz und der Liebste los auf den Waldspielplatz, denn dieses Sonne-Regen-Gemisch machte alles andere fast unmöglich. Ich fuhr zum Baumarkt, denn der Prinz wünscht sich einen neuen Anstrich in seinem Zimmer und ich habe die Farbe dafür geholt. Wieder zu Hause war es Zeit unsere Deocreme zu machen, denn es ist alles aufgebraucht. Gerade jetzt bei den heissen Temperaturen ist Sie gold wert.

Der Prinz musste später noch Haare lassen und Haare schneiden mag er gar nicht. Nach einem anfänglichen Protest beruhigte er sich aber und ich konnte in Ruhe alles abrasieren. Er sieht gleich wieder älter und so süß aus aber schwitzt nun auch nicht mehr so, da doch einiges seiner Matte runter ist.Ich bin so gespannt ob das Törtchen auch meine Haare geerbt hat, denn Sie sind schön dick und voll. Aber lassen wir uns einfach überraschen.

Kuscheln war dann noch angesagt und ich liebe das einfach, besonders da es vom Prinzen aus geht.WiB-22-23.07.17-Kuschelzeit

Der Tag klang langsam aus und ich bereitete noch einiges für das KiTa-Sommerfest vor-denn der Elternbeirat ist hauptverantwortlich und ich bin ja die Vorsitzende.

Sonntag startete wie immer mit einem umfassenden Frühstück. WiB-22.-23.07.17-SonntagsfruehstueckDann zog ich mich zurück denn ich wollte endlich das Geburtstagsshirt für den Prinzen und noch ein paar Näharbeiten machen. Es ist so süß geworden. Leider war es am Rücken leicht nass und ein Buchstabe ist etwas verschwommen. Nun ja, mein Bastelgen ist eben nur semi ausgereift.

Dann wollte ich auch gleich noch die Geschenke verpacken. Das sind ja immer nur 3. Eins jeweils von den Großeltern und eins von uns. Wir machen das eigentlich jedes Jahr so, da der Prinz zwischendurch immer mal was bekommt und wir dieses Jahr das erste Mal mit anderen Kindern feiern und er ja dort auch noch Geschenke bekommt.WiB-22-23.07.17-Geschenke

Ich bin gerade sehr sentimental. Zum einen weil der Prinz schon 4 Jahre alt wird und zum Anderen, da es sein letzter Geburtstag zu Dritt ist, denn nächstes Jahr ist ja das Törtchen auch dabei. Wir sind dann zu Viert und das wird mir immer bewusster. Mein immer größer werdender Bauch trägt wohl auch dazu bei.

Schon war es wieder soweit und das Mittagessen wollte gekocht werden. Heute gab es Spaghetti-Fischstäbchen-Auflauf. Wir lieben Überbackenes. Merkt man gar nicht oder?

Für mein Wohlbefinden hole ich mir immer ein paar schöne Blumen. Ich könnte mir ein Leben ohne Blumen gar nicht vorstellen. Dieses Mal gabs passend zum Sommer, fantastische Sonnenblumen und Sie halten richtig lange.

WiB-22-23.07.17-Sonnenblumen

Nach einer kleinen Pause machten wir uns auf den Weg zum Flugfest. Das war mitten im Nirgendwo auf den Feldern und wir hatten riesigen Spaß.

Der Liebste brachte mich dann wieder nach Hause, denn ich musste mich kurz ausruhen und noch einiges erledigen und das Bad putzen. Später kamen die 2 wieder. Seid ich das Puppenhaus immer mal wieder woanders hinstelle, wird es wieder bespielt und im Moment herrscht dort ganz schönes Chaos, nix steht mehr an seinem Platz und so schaut auch der Puppenopa.

 

Ja und jetzt bereitet der Liebste unser Abendbrot vor – Wir grillen. Es gibt Burger und Pommes.WiB-22.-23.07.17-Burger Der Prinz und ich nehmen währenddessen unser Sonntagsbad.

Im Übrigen haben wir den fantastischen ROMPROK ausgelost und meine liebe Einhaufenliebe hat gewonnen. Ich freue mich riesig. Sie ist auch schwanger und wird sicherlich viel Spass mit dem ROMPROK haben.Kerstin-ROMPROK

Ja und das war unser Wochenende. Morgen gehts hier schon wieder weiter mit einer neuen Folge Soundtrack of my life und nun erzählt mal von eurem Wochenende.

Viele tolle Bilder vom Wochenende in Bildern  findet ihr später bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Eure Glucke

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen