Privat

Putzen, Essen, Ruhen-#WmDedgT am 05.02.17

5. Februar 2017

Huhu ihr Lieben,

nur dank Katha von Mamasmäuse habe ich mitbekommen, dass ja heute der 5. des Monats ist und ich euch dann ja meistens erzähle was wir so machen bzw. gemacht haben. Interessiert euch das eigentlich noch oder soll ich das bleiben lassen?

Jetzt müsst ihr durch 😉

PUTZEN, ESSEN, RUHEN -#WmDedgT am 05.02.17

7:30Uhr sind wir aufgestanden und haben den üblichen morgendlichen Ablauf. Wir haben lecker gefrühstückt und dann gings für den Prinzen und den Papa raus an die Luft. Ich blieb hier, denn durch meinen Totalausfall in der Woche ist echt viel liegengeblieben. Also hieß es wie jeden Sonntag Putzen und Aufräumen. Da ich noch nicht ganz fit bin, hielt ich aber mein Eifer zurück und entschied mich erstmal für Bad und Kinderzimmer.wmdedgt-05.02.17-Chaos

Ich räumte alle Klamotten raus, die nicht mehr passen und brachte Ordnung in das kreative Chaos. Der Prinz räumt jeden Abend mit mir oder dem Papa ein wenig auf aber am Wochenende geh ich alles durch und entsorge vollgekritzeltes Papier, wische und sortiere mal wieder alles neu.

Dasselbe im Bad. Habt ihr auch immer den Schnodder auf der Ladestation der Zahnbürste?wmdedgt-05.02.17-Realität Wir machen das echt jeden Tag sauber aber am Tag drauf sieht Sie wieder so aus. Ich putzte dann noch ein Fenster, weil es echt übel aussah und saugte die obere Etage.

Inzwischen war es 11Uhr und es wurde Zeit das Mittagessen vorzubereiten.

Wir haben uns für vegetarischen Gemüseauflauf entschieden. Blumenkohl, Möhren, Kartoffeln und Lauch wollte geschält, gewaschen und zubereitet werden. Da ich seit 5 Tagen nix mehr schmecke kann ich auch nicht Abschmecken aber alle haben aufgegessen.

Nach dem Essen haben wir 30 Minuten Ruhepause eingeführt.

Der Prinz schläft ja Mittags nicht mehr aber damit wir alle ein wenig Luft holen können machen wir das einfach. Der Prinz hatte heute nicht wirklich Lust also spielte er einfach alleine und fuhr mit seinem Auto Türme um und bemalte Steine.

Ich kümmerte mich dann um die Wäsche und massierte später meinen Männern noch die Füße. Haha, ja richtig gelesen, beide stehen da echt drauf und ich mach es wirklich gerne. Beim Prinzen mache ich es seit seiner Geburt und das entspannt ihn so sehr. Mein Mann hat einfach mal geäussert dass ich ruhig bei ihm weiter machen könnte also wieso nicht.

Kaffeezeit war angesagt und die verbringen wir am Wochenende auch mal gerne liegend auf der Couch, Der Prinz futtert dann ein wenig Obst, mein Mann trinkt Ostfriesentee und ich natürlich Kaffee. Gekuschelt wird dann auch ganz viel.

Ich liebe es, dass wir alle so gute Chillaxer sind und das ganz ohne schlechtes Gewissen.

Der Prinz und ich sind eh noch ein wenig angeschlagen und gestern waren wir den ganzen Tag unterwegs-dann ist es gut wenn wir uns diese Ruhepausen gönnen.

Die anderen 2 Etagen wollten auch noch gesaugt werden und ich schaffte nur noch eine. Inzwischen bauen der Liebste und der Prinz Türme und ich sitze hier und schreibe euch auf, was wir heute so eigentlich alles NICHT gemacht haben.

Heute ist ja auch #SongtextSonntag. Kathrin von Öko-Hippie-Rabenmütter hat das vor einigen Wochen ins Leben gerufen und heute sollen wir einfach den Song oder den Songtext, der uns diese Woche begleitet hat mitteilen.


Wir hören ja wirklich richtig viel Musik, meistens die Giraffenaffen, Gerhard Schöne oder Radio. Ich mag ja sehr nachdenkliche, langsame, romantische und oft auch deutsche Musik. Ganz besonders oft habe ich diese Woche Clueso mit Erinnerungen gehört. Dieser Künstler begleitet ja meinen Mann und mich schon sehr lange. Ein Lied von ihm ist sogar unser Hochzeitslied gewesen. Er hat wirklich eine unglaubliche Gabe, Gedanken und Gefühle zu transportieren und wenn ich ein Lied mag, kann ich es auch 100 Mal hintereinander hören. Also viel Spass mit einer Akustikversion davon.

Der Prinz und ich gehen später noch baden denn das machen wir jeden Sonntag um frisch in die neue Woche zu starten.  Ja und dann ist schon fast Schlafenszeit.

Morgen gehe ich endlich wieder arbeiten denn krank sein ist einfach nicht wie Urlaub haben. Was habt ihr denn heute gemacht und hat euch die Grippewelle auch so fest im Griff?

Bei Frau Brüllen gibt es noch unzählige weitere Tageszusammenfassungen und bei Susanne von Geborgen Wachsen, viele Bilder vom ganzen Wochenende.

Habt einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche

Eure Glucke

 

Teilen

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Lucas 5. Februar 2017 at 22:12

    Schöner Text.
    Schöner Song.
    Schöner Sonntag!

    Wir haben heute auch wieder ganz viel Nichts gemacht. Das müssen wir einfach, wenn die ganze Woche schon so voll ist. Mittagsschlaf? Auf jeden Fall!
    Im Allgemeinen steht der Sonntag langsam traditionell unter dem Motto „GENIEßEN“.

    Einen guten Wochenstart, Euch!

    • Reply Glucke 6. Februar 2017 at 17:39

      Hi Lucas, oh ja Mittagschlaf ist was cooles… habt auch eine tolle Woche

  • Reply Blogprinzessin 5. Februar 2017 at 16:48

    Wir haben heute auch nur auf der Couch gelegen. Die Kinder sind nach der Erkältung erst langsam wieder gesund. Ich und der Mann sind allerdings noch angeschlagen.

    • Reply Glucke 5. Februar 2017 at 17:37

      Oh je dann euch auch weiterhin gute Besserung. Es nervt so wenn man krank ist und nix machen kann.

    Leave a Reply

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, sowie die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen und um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Detaillierte Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest Du hier: Cookie Einstellungen anzeigen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close